Search
Generic filters
Todtnau im Südschwarzwald
Todtnau im Südschwarzwald

Todtnau

Inhalt:

Todtnau liegt im Herzen des Südschwarzwalds in einer Höhe von 560m bis 1490m zwischen Feldberg und Belchen. Der Hauptort liegt am Ende des Wiesentals auf 660m, dort thront über dem schönen Marktplatz das Todtnauer Wahrzeichen – die katholische Kirche St. Johannes Baptist. Der Marktplatz lädt mit seinen Gasthäusern und Eisdiele an warmen Sommerabenden zum verweilen ein und am Tag herrscht reges Treiben in den Geschäften.

Aktives Todtnau lädt Mountainbiker, Wanderer und Motorradfahrer ein.

In Todtnau haben sie viele Möglichkeiten den Schwarzwald zu entdecken, mit dem Mountainbike er radeln sie die schönsten Schwarzwaldgipfel oder kommen im ersten Bikepark Deutschlands auf ihre Kosten.

Wanderer steht ein fast unbegrenztes Wegenetz zur Verfügung, fahren Sie mit dem Bus auf den Notschrei, Feldberg oder Belchen und wandern dort oder erkunden Sie mit den “Kleinen” einen der beiden Kinderwanderwege in Todtnau und Todtnauberg.

Eine Kurve folgt auf die nächste, ein Traum für viele Motorradfahrer. Von Todtnau starten zahlreiche Interessante Motorradtouren.

Wintervergnügend auf den Alpin- oder Langlaufski

Todtnau hat insgesamt 5 verschiedene Möglichkeiten Alpinski zu fahren, Aftersteg, Muggenbrunn, Todtnauberg, Herrenschwand und das Hauptskigebiet am Feldberg.

Langlauffreunde kommen am Notschrei auf ihre Kosten, die drei Loipen Haldenspur (3,5 km), die Stübenwasenspur (19,6 km) und die Schauinslandspur (17,2) haben für jedes Könnerniveu etwas zu bieten.

Sehenswertes und Erlebnisreiches in Todtnau

Sehenswertes und Erlebnisreiches gibt es viel in Todtnau, die spektakulärste Allwetter-Rodelbahn Deutschlands am Hasenhorn, der Aussichtsturm auf dem Hasenhorn, der Kinderwanderweg in Todtnauberg und am Hasenhorn, im Ortsteil Muggenbrunn ein Barfußpfad, mit der 97m Höhe der höchst Naturwasserfall Deutschlands. 

 

Ausflugsziele in Todtnau

Todtnau
Auf dem Hasenhorn Coaster saust man auf der spektakulärst Rodelbahn Deutschlands vom Todtnauer Hausberg, dem Hasenhorn, ins Tal. Bequm per Sessellift zum Startpunkt Mit
Todtnau
Auf dem gut 600 m langen Pfad können Materialien wie z.B. Fichtenzapfen und -zweige, Holz, Rindenmulch, Kies- und Sandarten und Schlamm gefühlt werden. Auch
Todtnau
Im Juli 2009 wurde der Todtnauer Hasenhornturm auf 1156m als Aussichtturm errichtet. Der 20m hohe Hasenhorn Turm bietet einen tollen Rundumblick vom Belchen, über

Unterkünfte in Todtnau

Todtnau
Gemütliches Schwarzwaldhotel mit Traditon. Renovierte komfortable Gästezimmer alle mit Dusche/WC, Föhn, Sat-TV, Telefon, Radio und teilweise Balkon. Ab 2 Übernachtungen erhalten Sie die Hochschwarzwald
Todtnau
Traditionelles Schwarzwaldhaus In 980 m Höhe, im Luftkurort Muggenbrunn gelegen. Alle Zimmer, sowie 2 und 3-Raum Ferienwohnungen für 2-5 Personen, sind komfortabel mit Dusche/WC,
Todtnau
Herzlich Willkommen, unser Neu erbautes Haus in Brandenberg zwischen Todtnau und Feldberg stellt ihnen 5 Ferienwohnungen zur Wahl. Ob mit dem Motorrad den gesamten
Todtnau
Erholen Sie sich in unseren gemütlich eingerichteten Ferienwohnungen für 2-4 Personen. Das Haus in sonniger Lage am Waldrand gelegen, liegt im Ortsteil Brandenberg zwischen
Todtnau
Gasthaus Feldberg in Todtnau am Feldberg im Schwarzwald. Zimmer und Gasthaus. Idealer Ausgangspunkt für Wanderungen, Mountainbiketouren und Wintersport.

Webcams in Todtnau

Webcam in Muggenbrunn zwischen Todtnau und Freiburg im Schwarzwald.
Mobile Webcam mit Bilder um Todtnauberg im Schwarzwald.

Streckenkarte

Weiteres zum Thema:
…Luftkurort in der Nähe des Schluchsees 800-1100m ü.M. Ausgezeichnet in den Bundesbewerben “Familienferien in Deutschland” Kinder- & Jugendprogrammme / Familienaktivprogramme / Feriensonderprogramme Wander- &
Urlaubsspass – Sport – Erholung im schönsten Hochtal im Naturpark Südschwarzwald Bernau im Schwarzwald – Geheimtipp für: stille Genießer, Naturliebhaber und sportlich Aktive. Das
Gegründet i. J. 1093 vom Zähringer Herzog Bertold II, als Hauskloster und Grablege, entstand im Laufe der Jahrhunderte um das Kloster herum der heutige
Höchstgelegenes Mineral- und Moorbad des Schwarzwaldes – Heilbad und Luftkurort (400 – 900 m) Willkommen bei uns, von ganzem Herzen! Unberührte Natur im wildromantischen