Schwarzwaldtal
Schwarzwaldtal

Bonndorf

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Bonndorf

…im Süden des Schwarzwaldes

Willkommen im Städtchen “in der Sonnenschale” inmitten einer intakten Ferienlandschaft!

BONNDORF, mit seinen 6.500 Einwohnern, liegt auf 800 – 1.000 m Höhe zentral im Südschwarzwald und ist Ihr idealer Urlaubsort mit moderner Infrastruktur und umfangreichem Freizeit- und Ferienangebot. Außerdem ist Ihr Ferienort Ausgangspunkt zu vielen herrlichen Wanderungen. Vor allem das Naturschutzgebiet der WUTACHSCHLUCHT vermittelt Ihnen unvergeßliche Eindrücke. Unser natürlicher Kurpark mit seinem japanischen Garten lädt Sie zu gemütlichen und abwechslungsreichen Spaziergängen ein. Es lohnt sich auch, den zentral gelegenen Heimatpfad – eine Exkursion durch die wechselvolle Geschichte BONNDORFs mit all ihren Sehenswürdigkeiten – zu erkunden. Und auch ein Stadtbummel in BONNDORF – schon richtig Stadt und doch noch so liebenswert ländlich – ist zu jeder Jahreszeit sehr reizvoll!

Tradition und Bräuche gehören zu den Wurzeln unserer Zivilisation und Kultur. Dazu zählt bei uns auch die schwäbisch-alemannische Fasnacht mit ihren schaurig-schönen Masken, dem urwüchsigen Treiben und den fröhlichen Narren. Die Exponate und Miniaturen in den “SCHLOSS-NARRENSTUBEN” geben Ihnen einen guten Einblick in diese alten Bräuche! Im SCHLOSS BONNDORF finden Sie auch ständig interessante Ausstellungen zu den unterschiedlichsten Themen, die mittlerweile zu einem Anziehungspunkt in der Region geworden sind. Und dann sollten Sie keineswegs die Schloßkonzerte und kulturellen Veranstaltungen versäumen! Eine weitere typische Bonndorfer Veranstaltung ist das SCHINKENSEMINAR. Die Teilnahme daran wird Ihnen garantiert in schönster Erinnerung bleiben. Lassen Sie sich überraschen! Und freuen Sie sich schon heute auf eine unvergeßliche Fahrt mit der nahegelegenen historischen “SAUSCHWÄNZLE-DAMPFEISENBAHN” – eine kleine Reise in die Vergangenheit!

Für ausgedehnte Radtouren eignen sich die abseits der Hauptstraße gelegenen und bequem zu bewältigenden Wege. Auch Tennisfans finden ideale Sportstätten vor. Relaxed geht es beim Minigolf unter schattigen Baumriesen zu, und auf ungetrübten Badespaß braucht im Sommer niemand zu verzichten: Das neu erbaute beheizte Freibad mit Mutter-Kind-Bereich läßt keine Wünsche offen. Im nahegelegenen Kurpark garantiert die neue Wassertretstelle dann kühle Erfrischung an heißen Tagen. Auf dem Bonndorfer Fitneßpfad können sowohl ambitionierte Sportler als auch interessierte Anfänger auf drei unterschiedlich langen Joggingstrecken durch den reizvollen Bonndorfer Stadtwald Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit trainieren. Und die neuen Langlaufloipen laden Sie im Winter zu ausgedehnten Skiwanderungen durch eine herrliche Landschaft ein.

Weitere Informationen über Bonndorf und seine Ortsteile…

HOLZSCHLAG, GLASHÜTTE, STEINATAL/SOMMERAU, GÜNDELWANGEN, BOLL, DILLENDORF, BRUNNADERN, WITTLEKOFEN, WELLENDINGEN und EBNET

…erhalten Sie beim

TOURIST-INFORMATIONS-ZENTRUM

Schloßstr. 1 w D-79848 Bonndorf i. Schwarzw.

Tel.: +49 (0)7703 / 7607 w Fax: +49 (0)7703 / 7507

Streckenkarte

Weiteres zum Thema:
Hüfingen
Hier finden Sie alles, was man sich zum Relaxen wünscht: – Sprudelliegen lassen Träume wahr werden, – Massagedüsen lockern die Muskulatur, – der Bodensprudler
Der Duft der Natur in Form von frisch geschnittenem Gras oder das angenehme Rauschen der Baumblätter im Wind wirkt beim Waldbaden der Naturfans seit
Der Belchen ist der schönste Aussichtsberg im Schwarzwald, darüber sind sich die meisten Belchenbesucher einig. Zum Belchengipfel gelangt man mit der Belchen-Seilbahn und einem
Enzklösterle
Die Riesenrutschbahn ist eine Sommer-Rodelbahn mit einer Länge von ca. 1500m. Der Schlepplift bringt sie zum Seekopf, von wo es dann talabwärts geht. Für