> Startseite > Anreise in den Schwarzwald

Anreise in den Schwarzwald

Die Schwarzwald Anreise ist nicht sehr problematisch, man kann entweder mit der Bahn, dem Bus oder dem Auto anreisen. Auch die Anreise mit dem Flugzeug ist durchaus möglich.

Anreise mit dem Auto

Mit dem Auto ist die Schwarzwald Anreise kein Hexenwerk, man ist bequem und schnell über die Bundesstraßen und Autobahnen im Schwarzwald. Die wichtigste Verbindung ist die Nord-Süd-Verbindung (A5) Frankfurt-Karlsruhe-Basel. Die A5 verläuft am Westrand vom Schwarzwald in der Oberrheinebene. Die A8 hingegen verläuft am Nordrand des Waldgebirges (Karlsruhe-Stuttgart-München). Am Ostrand verläuft die A82 Stuttgart-Horb-Rottweil-Villingen-Schwenningen.

 

Anreise mit dem Zug

Bezüglich des Verkehrsnetzes der Deutschen Bahn AG ist der Schwarzwald sehr gut aufgestellt. Auf den Hauptstrecken verkehren die EC, IC und ICE Züge in unmittelbarem Abstand. Die wohl wichtigste Verbindung ist die Nord-Süd Verbindung (Rheintalstrecke) Hamburg-Bremen-Ruhrgebiet (Berlin)-Frankfurt-Mannheim-Karlsruhe-Baden-Baden-Offenburg-Freiburg-Basel-Zürrich-Mailand.

Paris-Straßbourg-Kehl-Baden-Baden-Karlruhe-Pforzheim-Stuttgart-München-Wien-Budapest ist die West-Ost Strecke und führt am Nordrand des Schwarzwaldes vorbei.

Von Frankreich aus kann man auch mit dem TGV den Schwarzwald erreichen. Mit dem TGV kommt man direkt nach Freiburg, Karlsruhe und Baden-Baden. Von Paris aus reist man nach Freiburg für circa 30 Euro und das ganze dauert um die 3 Stunden und 45 Minuten. Mit der Deutschen Bahn kann man bis Freiburg reisen, anschließend kann man im 30 Minuten Takt die Bahn bis Hinterzarten und Titisee nutzen. Eine stündliche Verbindung gibt es Richtung Titisee-Neustadt, Löffingen, Feldberg-Bärental, Schluchsee und Feldberg-Falkau.

 

Mit dem Flugzeug in den Schwarzwald

Die nahegelegenen Flughäfen am Schwarzwald sind Straßburg, Stuttgart und Basel/Mulhouse.

Diese sind optimal in das nationale, sowie internationale Luftliniennetz eingebunden. Je nach Urlaubsort in der Schwarzwaldregion empfiehlt es sich den passenden Flughafen für die Anreise zu wählen.

  • Norden/Osten à Stuttgart
  • Süden à Basel
  • Westen à Straßburg

Einen kleinen Eindruck über den Flugverkehr in diesen Regionen bekommt man mit Hilfe des Flightradar24.

Mit den Shuttle- oder Linienbussen kann dann bequem das Hotel oder die Ferienwohnung erreicht werden. Auch Taxen finden sich am Flughafen, wobei die Kosten für den Transport je nach Entfernung stark variieren können.

Durch die gute Lage des Schwarzwaldes im Dreiländereck (Frankreich, Schweiz) kann man den Schwarzwald mit dem Zug prima erreichen. Die Ferienregion ist circa 11.100 Quadratkilometer groß und der ÖPNV wird im Schwarzwald großgeschrieben. Es gibt auch 16 Fernradwege die zum Schwarzwald führen. Ganz besonders preiswert ist die Anreise mit dem RIT-Schwarzwaldticket, der Bahncard oder den Sparpreisen.

Auch die Anreise mit dem Fernbus ist eine sinnvolle Option. Diese ist sicher, komfortabel, umweltfreundlich und günstig.

Der Schwarzwald ist das größte Mittelgebirge in Deutschland und verfügt über eine herausragende Landschaft, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und eine unvergesslich schöne Natur. Wenn man sich von seinem Alltagsstress erholen möchte, kann man sich ganz einfach ein Bahn-Ticket Kaufen und in den Schwarzwald fahren. Man kann schon ab 29 Euro in den Schwarzwald reisen.



Schwarzwald Unterkünfte

Booking.com

Translation

Anmelden