Search
Generic filters
blank
blank

Naturerlebnispfad Hinterzarten

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Hinterzarten
Streckenlänge: 4.3 km
Aufstieg: 115 m
Abstieg: 115 m
Kinderwagentauglich: teilweise
Startpunkt: Tourismusinfo Hinterzarten

Beim Besuch des Naturerlebnispfades erlebt Ihr mit Eurer Familie die Natur mit allen Sinnen. Der komplette Pfad ist 4 km lang. Ihr solltet für einen Besuch des Pfades etwa zwei Stunden einplanen.

Es gibt viele tolle Sachen auf dem Pfad zu entdecken. Es gibt ein Baum-Memory, ein Baumtelefon, eine Kneipp-Tretanlage, einen Weidentunnel, einen Parcours für Barfußläufer und einen Hindernislauf.

Diese Erlebnisse, die nicht nur für Kinder interessant und aufregend sind, finden sich auf dem ersten Teil, der 1,5 Kilometer lang ist. Im zweiten Teil gibt Spuren vom Waldwichtelmännchen. Es gibt tolle Aussichtspunkte, wo Ihr beispielsweise die Skispringer auf der Adlerschanze beobachten könnt.

Am Ende des Naturpfades liegt ein wundervoller kleiner Weiher, welcher sich optimal eignet, um eine Pause einzulegen und die Tiere zu beobachten.

Ist der Naturerlebnispfad Hinterzarten kinderwagengerecht?

Die ersten 1,5 Kilometer mit den ganzen Erlebnisstationen ist mit einem Kinderwagen befahrbar. Auf dem zweiten Teil des Erlebnispfades wirds mit dem Kinderwagen schwierig, dieser verläuft auf teilweise schmallen Trampelpfaden.

Der perfekte Abschluss zu einem Besuch beim Erlebnispfad?

In der Nähe des Start- oder Zielpunktes gibt es das Eiscafé Hinterzarten. Ein leckeres Eis nach einer tollen, kleinen Wanderungen, ist doch ein perfekter Abschluss oder eine super Pause, denn Hinterzarten bietet noch mehr.

Was bietet Hinterzarten noch?

Wenn Ihr in der Familie begeistert für Wintersport seit, dann ist das Schwarzwälder Skimuseum ein gutes Ziel für Euch. Das Spielzeugmuseum „Zum kleinen Hannes“ begeistert Eure komplette Familie.

Kann der Ausflug noch besser werden?

Es macht den Ausflug vielleicht nicht besser, aber es kann in Punkten interessanter machen. Bei der Tourist-Info gibt es GPS-Geräte, Rückentragen für Kinder oder einen Forscherrucksack zum ausleihen. Für das Ausleihen des Rucksackes fallen 5,- € Gebühr an und 50,- € Kaution. In dem Rucksack finden die Kinder folgendes: Eine Becherlupe, ein Fernglas, einen Kescher, einen Kompass, eine Schatztasche, eine Taschenlampe und ein Naturforscherbuch.

So ist der Naturerlebnispfad Hinterzarten zu erreichen:

Wenn Ihr den öffentlichen Nahverkehr nutzen möchtet, dann fahrt Ihr nach Freiburg oder nach Donaueschingen. Von Freiburg geht es weiter mit der S11 Neustadt (Schwarzw.). Von Donaueschingen geht es weiter mit der S10 Richtung Breisach (Schwarzw.). Wenn Ihr mit der S10 oder der S11 anreist, dann müsst Ihr am Bahnhof Hinterzarten aussteigen.

Wenn Ihr mit dem Pkw anreist, dann nehmt Ihr die B 31. Bei der Ausfahrt B 500 raus und wählt die Richtung: Triberg, Furtwangen, St. Märgen, Breitnau, Hinterzarten.

Wo können Sie parken?

Es gibt viele Parkmöglichkeiten in Hinterzarten. Einige dieser Parkmöglichkeiten sind gebührenpflichtig. Am einfachsten ist es den Parkplatz am Bahnhof zu nutzen.

Wo findet Ihr den Startpunkt des Naturerlebnispfades Hinterzarten?

Der Naturerlebnispfad Hinterzarten beginnt direkt am Kurhaus. Das Kurhaus findet Ihr direkt gegenüber des Bahnhofes. Daher empfiehlt es sich, am Bahnhof zu parken.

Wann besuchen Sie den Naturerlebnispfad in Hinterzarten am besten?

Die beste Zeit, um diesen Naturerlebnispfad zu besuchen ist zischen Mai und Oktober. Dann haben die Kinder das volle Programm und können den Pfad komplett erleben.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Stefan Asal - Datacreate Asal

Download

Streckenkarte

Liste   

Information
Schaltfläche oder Kartenelement anklicken um weitere Informationen anzuzeigen.
Lf Hiker | E.Pointal contributor

My trail   

Profil

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimale Höhe: Keine Daten
Maximale Höhe: Keine Daten
Höhenmeter (aufwärts): Keine Daten
Höhenmeter (abwärts): Keine Daten
Dauer: Keine Daten

Beschreibung

Beautiful place
Weiteres zum Thema:
Häusern
Auf dem Wildtierpfad in Häusern macht das Wandern selbst den Kindern Spaß. Der Erlebnispfad bringt den Kindern und auch den Erwachsenen die Tierwelt aus
Schuttertal
In Schuttertal erwartet die Kinder auf dem Waldspielweg viele Stationen zum toben, spielen und klettern. Der Waldspielweg erstreckt sich auf eine Länge von etwa
Todtmoos
Wir reden hier von einem tollen Kinderwanderweg für jung und alt. Der perfekte Ort um als Familie wieder mal den Puls der Natur zu
Baiersbronn
Am zweiten Weihnachtstag 1999 wütete der Orkan Lothar und hinterlies in weiten Teilen des Schwarzwaldes eine Schneiße der Verwüstung. An der Schwarzwaldhochstraße (B500) im