Logo Schwarzwaldportal
Suche
Close this search box.
Aussicht vom Turmberg

Der Turmberg bei Karlsruhe / Durlach

24 zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Inhalt:

Kinderwagentauglich: ja

In der Stadt Karlsruhe, die vor allem für ihre beeindruckende Architektur und ihre kulturelle Vielfalt bekannt ist, gibt es ein Ausflugsziel, das bei Einheimischen und Besuchern gleichermaßen beliebt ist: der Turmberg. Dieser 256 Meter hohe Berg liegt am östlichen Rand im Ortsteil Durlach und bietet eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt und das umliegende Rheintal.

Der Turmberg in Durlach als Ausflugsziel

Der Turmberg ist weit mehr als nur ein Berg – er ist ein Ausflugsziel mit vielfältigen Möglichkeiten. Ob Sie ein Naturliebhaber, ein Geschichtsinteressierter oder ein Abenteuersuchender sind, der Turmberg hat für jeden etwas zu bieten.

Beginnen Sie Ihren Ausflug mit einem Spaziergang durch den dichten Wald, der den Berg umgibt. Die gut gepflegten Wanderwege sind ideal für eine gemütliche Wanderung oder eine anspruchsvolle Joggingrunde. Der Turmberg ist auch ein beliebtes Ziel für Mountainbiker, mit mehreren anspruchsvollen Trails, die den Berg hinunter führen.

Der Turmberg bietet aber auch Kultur und Geschichte. Auf dem Gipfel des Berges befindet sich die Burgruine der ehemaligen Turmberg-Burg, eine mittelalterliche Festung, die im 11. Jahrhundert erbaut wurde. Von hier aus können Sie einen atemberaubenden Panoramablick auf die Stadt Karlsruhe und das umliegende Rheintal genießen.

Die Turmbergbahn: Eine einzigartige Fahrt

Ein Highlight eines jeden Besuchs des Turmbergs ist sicherlich eine Fahrt mit der Turmbergbahn. Die Turmbergbahn ist die älteste Standseilbahn Deutschlands, die noch in Betrieb ist. Sie wurde 1888 eröffnet und verbindet die Stadt Durlach mit dem Gipfel des Turmbergs.

Die Fahrt mit der Turmbergbahn ist ein einzigartiges Erlebnis. Während Sie langsam den Berg hinauffahren, können Sie die herrliche Landschaft bewundern und sich auf das Abenteuer oben auf dem Gipfel freuen. Die Bahn fährt das ganze Jahr über und bietet eine bequeme Möglichkeit, den Turmberg zu erkunden.

Der Turm auf dem Hausberg von Karlsruhe

Der Aussichtsturm auf dem Gipfel des Turmbergs ist das i-Tüpfelchen dieses beeindruckenden Ausflugsziels. Der Turm, der ursprünglich im Jahr 1888 erbaut wurde, ermöglicht es Besuchern, die Aussicht auf die Stadt und die umliegende Landschaft aus einer Höhe von über 250 Metern zu genießen. Ein Aufstieg auf den Aussichtsturm ist ein absolutes Muss für jeden Besucher des Turmbergs. An klaren Tagen können Sie sogar bis in die Pfalz und das Elsass sehen.

Abenteuer im Waldseilpark bei Karlsruhe

Der Turmberg bei Karlsruhe ist der perfekte Ort für Abenteurer und Naturfreunde, um sich zu vergnügen. Der Waldseilpark dort bietet eine Reihe spannender Herausforderungen: mit über 100 Kletterstationen und 12 verschiedenen Parcours, die sich bis zu 16 Metern in die Höhe erstrecken. 

Es gibt etwas für jeden Besucher, egal ob für eine Familie oder Kletterfan. Aber vergiss nicht, eine Reservierung zu machen und unter dem Helm eine Kopfbedeckung zu tragen, um die Hygiene zu wahren.

Waldspielplatz für die Kleinen

Der Turmberg in Durlach bietet einen tollen, weitläufigen Spielplatz. Er ist mit der Turmbergbahn oder dem Auto erreichbar und umgeben von vielen Bäumen, die an heißen Tagen Schatten spenden.

Auf dem Spielplatz gibt es Schaukeln, Rutschen, Klettergeräte, eine Seilbahn, Tischtennisplatten und Sandkästen. Im angrenzenden Wald gibt es „Räuber-Touren“ für größere Kinder und Picknickmöglichkeiten.

Abseits des Spielplatzes versteckt sich ein Mountainbike-Parcours mit Schanzen und Hindernissen, die auch zum Räuber und Schatzsuche spielen geeignet sind. Alle Spielgeräte sind in einem sehr guten Zustand und daher eine klare Empfehlung für Eltern.

Fazit

Der Turmberg bei Karlsruhe ist ein Ausflugsziel, das Sie nicht verpassen sollten. Egal, ob Sie die Natur lieben, sich für Geschichte interessieren oder einfach nur einen atemberaubenden Blick auf die Stadt genießen möchten – der Turmberg hat für jeden etwas zu bieten. Packen Sie also Ihre Wanderschuhe ein, nehmen Sie die Turmbergbahn und erleben Sie einen unvergesslichen Tag auf dem Turmberg bei Karlsruhe.

Was kann ich vom Turmberg aus sehen?

Vom Turmberg aus hast du einen fantastischen Blick über die gesamte Stadt Karlsruhe und das Rheintal. An klaren Tagen kannst du sogar bis zu den Vogesen, dem Pfälzerwald und dem Odenwald sehen. Es ist ein wirklich beeindruckendes Panorama.

Wie hoch ist der Turmberg?

Der Turmberg in Karlsruhe ist etwa 257 Meter hoch. Von dort oben hast du einen beeindruckenden Blick über die Stadt und die Rheinebene bis hin zum Pfälzerwald. Es lohnt sich definitiv, dort hinauf zu klettern oder die Turmbergbahn zu nehmen.

Kann man den Turmberg auch mit dem Auto befahren?

Ja, du kannst den Turmberg mit dem Auto befahren. Es gibt eine Straße namens „Turmbergstraße“, die dich hinauf zum Turmberg führt. Dort gibt es auch einige Parkplätze. 

Bild mit freundlicher Genehmigung von Stefan Asal - Datacreate Asal