Search
Generic filters
Grubenzug
Grubenzug

Museumsbergwerk Schauinsland

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Schauinsland
Kinderwagentauglich: nein

Größtes Besucherbergwerk im Schwarzwald

Das in 800 Jahren auf der Suche nach Silber, Blei und Zink im Schauinsland geschaffene Grubengebäude ist mit 100 km Länge, verteilt auf 22 Sohlen, größtes im Schwarzwald und den Vogesen.
Es gibt 3 verschiedene Führungen von 45 min, 1,5 h und 2,5 h zu festen Zeiten. Die längeren Führungen sind abenteuerlich mit Leiternabstiegen und elektrischen Grubenlampen.

Regulär geöffnet 1.Mai bis 1.November.
Ganzjährig Sonderführungen für angemeldete Gruppen, auch Kindergeburtstage mit 1,5 h + 2,5 h.

Das Museums-Bergwerk liegt oben auf dem Schauinsland 400 m vom Parkplatz und der Bergstation der Schauinslandbahn entfernt.

Museumsbergwerk Schauinsland

Schauinslandstraße 390
79254 Oberried (bei Freiburg)

Weiteres zum Thema:
Neuenbürg
Erleben auch Sie des Eisens unvergessene, faszinierende Welt im Innern der Erde – fürwahr eine wundersame Pracht in tiefer Bergesnacht. Besuchen Sie die Frischglück-Grube,
Neuried
Der Hohes-Horn-Turm befindet sich auf der Gemarkung von Neuried. Er ist 20m hoch und bietet einen herrlichen Rundumblick. Zahlen und Fakten zum Hohes-Horn-Turm Höhe:
Gewerbestraße
Der Heubergturm befindet sich auf der Gemarkung von Gewerbestraße. Zahlen und Fakten zum Heubergturm
Rottenburg am Neckar
Der Moosturm befindet sich auf der Gemarkung von Rottenburg am Neckar. Zahlen und Fakten zum Moosturm