Hochmoor auf der Hornisgrinde
Hochmoor auf der Hornisgrinde

Hornisgrinde

Inhalt:

9 zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Steckbrief

Ort: Hornisgrinde
Kinderwagentauglich: teilweise

Die Hornisgrinde ist mit 1164 Metern Höhe der höchste Berg des Nordschwarzwaldes. Sie liegt im Norden des Ortenaukreises. Auf dem Gipfel der Hornisgrinde befindet sich ein 206 Meter hoher Sendeturm des Südwestrundfunks in Stahlbetonbauweise, der von 1971 bis 1972 errichtet wurde. Die von dort gesendeten Frequenzen decken weite Teile des Rheintals zwischen Freiburg und Darmstadt ab und sind aufgrund von Reflektionen teilweise bis weit in die Innerschweiz zu empfangen.

Bildquelle: Stefan Arendt

Weiteres zum Thema:
Baden-Baden
Lust auf Abwechslung für die ganze Familie? Die Miniaturwelt mit Sima’s cafe lässt das Herz jedes Kindes, aber auch vieler Erwachsenen höher schlagen, Perfekt
Datacreate AsalStefan AsalFeldstraße 16a 79674 Todtnau 07671/999544 www.datacreate.de sasal@schwarzwaldportal.com
Wellness, Wandern und Wohlfühlen wo das Tal endet und der Urlaub beginnt – das ist das Wellnesshotel Forsthaus Auerhahn. In der Nähe von Baiersbronn