Burg Hohengeroldseck
Burg Hohengeroldseck

Burg Hohengeroldseck

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Seelbach
Kinderwagentauglich: nein

Die Burgruine Hohengeroldseck liegt in Seelbach im Ortsteil Schönberg. Der kleine aber feine Themenweg “Geroldsecker Burgpfad” mit Stationen für Kinder rund um das Ritterleben auf der Burg lassen den Aufstieg kurzweilig werden.

1260 auf dem Porphyrfelsen des Schönbergs oberhalb der Passstraße zwischen Lahr und dem Kinzigtal gegründet, von da an Stammburg der Herren von Geroldseck.

Nach 1594 durch die frühbarocke Residenz Schloss Dautenstein ersetzt.

1688 durch französische Truppen zerstört, ab da Ruine.

Weiteres zum Thema:
ANKOMMEN – WOHLFÜHLEN – ERHOLEN In unserer gemütlichen, familiengeführten Gästepension in zentraler Lage im Erholungsort Aitern (650 m. ü. M.) an der Südseite des
Balingen
Der Teisenkopf befindet sich auf der Gemarkung von Balingen. Auf 764.0m über dem Meer liegt der Eingang zum Aussichtturm. Zahlen und Fakten zum Teisenkopf
Schonach
Der Naturerlebnispfad in Schonach ist ein Freizeitvergnügen für Familien mit Kindern und ist sehr abwechslungsreich gestaltet. Zahlreiche Mitmachstationen rund um das Thema Wald warten
Sankt Peter
Gegründet i. J. 1093 vom Zähringer Herzog Bertold II, als Hauskloster und Grablege, entstand im Laufe der Jahrhunderte um das Kloster herum der heutige