Burg Hohengeroldseck
Burg Hohengeroldseck

Burg Hohengeroldseck

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Seelbach
Kinderwagentauglich: nein

Die Burgruine Hohengeroldseck liegt in Seelbach im Ortsteil Schönberg. Der kleine aber feine Themenweg “Geroldsecker Burgpfad” mit Stationen für Kinder rund um das Ritterleben auf der Burg lassen den Aufstieg kurzweilig werden.

1260 auf dem Porphyrfelsen des Schönbergs oberhalb der Passstraße zwischen Lahr und dem Kinzigtal gegründet, von da an Stammburg der Herren von Geroldseck.

Nach 1594 durch die frühbarocke Residenz Schloss Dautenstein ersetzt.

1688 durch französische Truppen zerstört, ab da Ruine.

Weiteres zum Thema:
Start: Waldshut (Chilbiplatz) Kilometer: 25 Ständig ansteigend (mit kurzen, steilen Zwischenanstiegen) geht es zunächst durch das Schmitzinger Tal nach Waldkirch und um den Gupfen
Für viele ist der Urlaub die Zeit, um die Seele baumeln zu lassen, in Büchern zu schmökern und einfach einmal nichts zu tun. Tennisliebhaber
Vöhrenbach
Vöhrenbach, eine kleine Stadt im Schwarzwald-Baar-Kreis, liegt ca. 800 Meter über dem Meeresspiegel im Tal der Breg im mittleren Schwarzwald. Benachbart sind Villingen-Schwenningen und