Search
Generic filters
Walderlebnispfad Kandern
Walderlebnispfad Kandern

Walderlebnispfad Kandern

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Kandern
Streckenlänge: 3.6 km
Aufstieg: 128 m
Abstieg: 128 m
Kinderwagentauglich: ja
Startpunkt: August-Macke-Schule

Mit der ganzen Familie auf Entdeckungsreise gehen, dafür ist der Walderlebnispfad Kandern das ideale Ausflugsziel. Mit einer Mischung aus interessanten Informationen, rund um unserer Natur und diversen Stationen, die zum interaktiven Lernen animieren ist dieses Kinderwanderweg auch für kleine Kinder ein tolles Erlebnis.

Was können die Kinder erleben?

Der Walderlebnispfad ist insgesamt 3,5km lang und lädt kleine und große Besucher mit 15 Stationen zu einer unterhaltsamen Reise durch den Lebendraum Wald ein. Unterwegs dürfen die Kinder die aufklappbaren Pfahlmännchen entdecken, die spannende Einblicke zu allen Themen rund um den Wald verstecken. Dabei lernen die kleinen Wanderern viel zu Themen wie der Funktion des Waldes und den Tieren, die dort zu Hause sind. Dabei geht es nicht nur um Information sondern auch aktives Erleben.

Der Barfußpfad begeistert Besucher jeden Alters und Steinbruch, Märchenhaus und Tierweitsprung sorgen unterwegs dafür, dass diese kleine Waldsafari garantiert nie langweilig wird.

Wer nach dem Pfad noch Lust und Energie für mehr Wanderungen hat, kann den angeschlossen Zeitweges und Planetenweges ebenfalls begehen. Alle drei Wege zusammen ergeben einen Rundweg, der insbesondre für Familien mit etwas älteren Kindern eine schöne Option ist. Wer den Erlebnispfad zwischen Mai und September besucht kann mit dem richtigen Timing noch ein weiteres Highlight erleben. Denn in dieser Zeit wird die Bienenstation jeden Sonntagvormittag betreut und darf entdeckt werden.

Wo beginnt der Pfad?

Zentral zwischen dem Schwarzwald, dem Elsass/Frankreich und der Schweiz gelegen ist die Kleinstadt Kandern von allen genannten Gebieten aus einfach zu erreichen. Der Startpunkt des Weges selbst liegt direkt an der August-Macke-Schule in Kandern. Dort befindet sich auch eine Grillstelle, um sich gemeinsam vor der Wanderung zu stärken und eine gute Zeit zu verbringen. Bei Anreise mit dem Auto, kann auf dem Waldparkplatz “Roter Rain” geparkt werden. Dieser kann übrigens auch direkt als alternativer Startpunkt für die Wanderungen gewählt werden.

Ist der Walderlebnispfad Kandern kinderwagengerecht?

Die durchschnittliche Wanderdauer für den Walderlebnispfad Kandern beträgt etwas mehr als eine Stunde, kann aber an zwei Stellen abgekürzt werden. Dank einem geringen Auf – und Anstieg kann er Walderlebnispfad Kandern auch problemlos mit einen Kinderwagen befahren werden. Der gesamte Weg ist ein Schotterweg und mit herkömmlichen Kinderwägen oder Buggys befahrbar. Damit eignet er sich auch für Familien mit sehr kleinen Kindern.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Johanna Iovu

Download

Streckenkarte

Liste   

Information
Schaltfläche oder Kartenelement anklicken um weitere Informationen anzuzeigen.
Lf Hiker | E.Pointal contributor

My trail   

Profil

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimale Höhe: Keine Daten
Maximale Höhe: Keine Daten
Höhenmeter (aufwärts): Keine Daten
Höhenmeter (abwärts): Keine Daten
Dauer: Keine Daten

Beschreibung

Beautiful place
Weiteres zum Thema:
Todtnau
Der Zauberweg am Hasenhorn wurde speziell für die kleinen und jung gebliebenen Wanderer angelegt. Auf diesem Weg haben Kinder beim Wandern viel Spaß. Sicherlich
Baiersbronn
Bei dem Baiersbronner Holzweg handelt es sich um einen 2,2 Kilometer langen Rundweg. Dort können dann Familien ihr Wissen über den kostbaren Rohstoff Holz
Hornisgrinde
Der beliebte Rundwanderweg bietet seinen Besuchern Einblicke in die Welt des Hochmoorgebietes und seine einzigartige Flora und Fauna. Die Hornisgrinde mit ihren knapp 1.170
Unterkirnach
Kurzübersicht: Länge : 4,2 km Dauer : ~ 2 Stunden Öffnungszeiten: Mai bis Oktober (je nach Wetterverlauf) Rundgang mit interaktiven Stationen besonders geeignet für