Erdmannshöhle Hasel
Erdmannshöhle Hasel

Tropfsteinhöhle Hasel

Inhalt:

8 zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Steckbrief

Ort: Hasel
Kinderwagentauglich: nein

Die Erdmannshöhle Hasel ist eine der ältesten Tropfsteinhöhlen in Deutschland. Die vermessene Gesamtlänge der Höhle beträgt 2185 Meter, der Schauteil der Höhle ist 360 Meter lang.

Einige Riesentropfsteine verstärken die sagenhafte Faszination der Höhle. Einer von ihnen ist Deutschlands größter und ältester Tropfstein, über vier Meter hoch und über zwei Meter dick am Fuße. Sein Alter wird auf über eine Million Jahre geschätzt.

Den Namen verdankt die Höhle den Erdmännchen und Erdweibchen, die den Sagen nach einst hier gelebt haben sollen. Auch der große Volksdichter Johann Peter Hebel ließ die Sage in einige seiner Werke mit einfließen.

Weiteres zum Thema:
Der Vogtsmichelhof mit seiner Vesperstube liegt im Kinzigtal zwischen Alpirsbach und Freudenstadt. In der gemütlichen Stube sind die Gäste zu der reichhaltigen Vesper eingeladen.
Das Skigebiet in Bernau umfasst 5 Skilifte mit einer Länge von 200 bis zu 680m am Hofeck. Loipen in Bernau Loipenzentrum Rot-Kreuz-Loipen 2,5 bis
Familienfreundlicher Hof mit 5 gemütlich eingerichteten Fewos mit Balkon und/oder Terrasse für 2-10 Personen Sauna 2 Kinderspielzimmer – Katzen, Hasen, Meerschweinchen Grillpl., Tischtennis, Trampolin,