Barockschanze Gersbach
Barockschanze Gersbach

Barockschanze Gersbach

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Gersbach
Kinderwagentauglich: teilweise

Als Barockschanzen werden Schanzen (Erdbefestigungen) im Schwarzwald bezeichnet, die zur Verteidigung gegen feindliche Einmärsche Frankreichs Ende des 17. Jahrhunderts gebaut wurden.

In Gersbach wurde solch eine Schanze im Original nachgebaut und kann nun kostenlos besucht werden.

Weiteres zum Thema:
Zell
über die für das Wiesental ehemals so bedeutsame Textilindustrie. Zu den Ausstellungsstücken gehören mechanische Webstühle, Spinnmaschinen, Schuss-Spulmaschinen und Färbereimaschinen aus der Geschichte der Textilproduktion,
Strasbourg
.. ist die historische Hauptstadt des Elsass, einer im Nordosten Frankreichs gelegenen Region. Die Stadt ist Hauptstadt der Region Elsass sowie Präfektur des Départements
Donaueschingen/Pfohren
Die Riedseen sind mehrere Baggerseen in der Region von Donaueschingen und Hüfingen. Die zwei großen Seen werden als Riedsee I und Riedsee II bezeichnet,
Kappelrodeck
Eine ganz spannende und lehrreiche Wanderung führt Interessierte mitten in den nördlichen Schwarzwald nach Kappelroddeck. Dort trieb laut einer Sage aus dem Jahr 1356