Schwäbische Hausberge

Schwäbische Hausberge

Die 33 schönsten Wanderungen rund um Stuttgart

Wandern vor der Haustür

In Stuttgart selbst sind die Berggipfel eher überschaubar, beispielsweise der »Monte Scherbelino«, der 511 Meter hohe Birkenkopf. Wer allerdings eine kurze Anreise Richtung Schwäbische Alb oder Richtung Allgäu auf sich nimmt, wird schnell mit anspruchsvolleren Wandertouren und Gipfelzielen belohnt. Da wären etwa die Zollern-Panoramarunde, der Jusi bei Metzingen, der Wasserfallsteig bei Bad Urach, der Auenstein bei Heilbronn oder die Burg Teck.

Weitere Infos: https://verlagshaus24.de/outdoor/wandern/wanderfuehrer/schwaebische-hausberge

Weitere Themen

Florian Buchmann, ehemaliger Spieler des SC Freiburg und mittlerweile Feinkost- und Weinhändler in einem Ort am Kaiserstuhl, steht vor seinem nächsten aufregenden Kriminalfall: Ulla,
Tödliches Skispringen im Schwarzwald Während des Skisprung-Sommer-Grand-Prix auf der Adlerschanze in Hinterzarten wird im nahe gelegenen Adlerweiher die Leiche eines jungen Mädchens gefunden. Der
Schwarzwald 1881: Der abenteuerlustige Seefahrer Maximilian Breuer soll in seine Heimat Adlersberg zurückkehren und begegnet dort seiner aufgeweckten Jugendliebe Maria wieder. Alte Erinnerungen holen
Frühlingswanderung im Markgräflerland „Vom Eise befreit . . . …sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick; im Tale grünet Hoffnungsglück. Der
Booking.com