Berggasthaus Hasenhorn bei Todtnau
Berggasthaus Hasenhorn bei Todtnau

Berggasthof Hasenhorn bei Todtnau

Inhalt:

… direkt neben der spektakulärsten Rodelbahn Deutschlands.

Am Hasenhorn, der Todtnauer Hausberg, liegt der Berggasthof Hasenhorn auf 1020 müNN. Der urige Berggasthof welcher seit 1952 seine Gäste willkommen heisst, bietet einen einmaligen Blick ins Wiesental, zum Feldberg und nach Todtnau.

Ein Ausblick den Sie einmal live erleben sollten! … oder vorab bei www.webcam-todtnau.de

Sie erreichen den Gasthof bequem mit der Sesselbahn, welcher Sie innerhalb 10 Minuten von Todtnau zu uns “fast” vor die Haustüre bring. Schöne Aussichtsreiche Wandertouren von Feldberg, Bernau oder vom Hochkopf führen Sie mit passenden Schuhwerk ebenso direkt auf unsere schöne Aussichtsterrasse.

Kontakt

Berggasthof Hasenhorn

79674 Todtnau

Tel 07671-521

Streckenkarte

Weiteres zum Thema:
Bondorf
Der Rinkenturm befindet sich auf der Gemarkung von Bondorf. Bereits im Jahr 1914 wurde der Turm erstellt und eingeweiht. Zahlen und Fakten zum Rinkenturm
Hofsgrund
Das Bauernhofmuseum in Hofsgrund am Schauinsland aus dem Jahr 1592 wurde 1973 in das heutige Museum umgewandelt. Wie in einem Schwarzwaldhaus üblich befindet sich
Wieden
Das Besucherbergwerk „Finstergrund liegt zwischen Wieden und Utzenfeld. Es ist über die Landstraße 126 zu erreichen. Parkplätze, auch für Busse, sind vorhanden. Am Bergwerksgebäude