Search
Generic filters
Mönchhofsägemühle
Mönchhofsägemühle

Mönchhofsägemühle

Inhalt:

zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Steckbrief

Ort: Waldachtal-Vesperweiler

Die Mönchhofsäge ist ein lebendiges Kulturdenkmal im nördlichen Schwarzwald. Mit dem Kulturlandschaftspreis wurde die Museumssäge bereits ausgezeichnet. Die mit Wasserkraft angetriebene Säge ist vollständig restauriert. Es wurde streng darauf geachtet keine historischen Werte oder kulturelle Nachlassenschaften zu verändern oder zu zerstören.

Die Öffnungszeiten der Mönchofsäge können sie auf der Homepage nachsehen.

 

Mönchhofsägemühle

Familie Uwe Schittenhelm
Alte Straße 24
72178 Waldachtal-Vesperweiler
Telefon: 07445/35 70
Telefax: 07445/69 41
lokal@moenchhofsaegemuehle.de

Weiteres zum Thema:
Kintzheim
Ein angenehmer Rundweg führt Sie mitten in ein 24 Hektar großes Waldgebiet, in dem rund 280 Berberaffen völlig frei leben. Der direkte Kontakt ermöglicht
Bergweg
Der Brandenkopfturm befindet sich auf der Gemarkung von Bergweg. Er ist 29m hoch und bietet einen herrlichen Rundumblick. Auf 933.0m über dem Meer liegt
Sasbachwalden
Direkt an der L86 von Sasbachwalden zur Schwarzwaldhochstraße B500 steht die Staubenhof Mühle. Die Getreidemühle im Fachwerkstiel wurde 1789 von Hofbauer Andreas Straub erbaut
Triberg
Der heilklimatische Schwarzwaldort Triberg bietet seinen Besuchern eine Natursensation der ganz besonderen Art: Die schönsten nicht alpinen Wasserfälle Deutschlands. Der Fluß Gutach stürzt in