> Startseite > Schwarzwaldnews > Neue Krimis: Das rote Tagebuch und Verkaufte Erleuchtung

Neue Krimis: Das rote Tagebuch und Verkaufte Erleuchtung

Neue Krimis: Das rote Tagebuch und Verkaufte Erleuchtung
Neue Krimis: Das rote Tagebuch und Verkaufte Erleuchtung

Das rote Tagebuch

Baden-Württemberg-Krimi

Mord in Tübingen. Hauptkommissar Pit »Bluthund« Mueller ermittelt. Mit der Hilfe seines exzentrischen Freundes Wilhelm findet er heraus, dass in Hamburg ein ähnlicher Mord begangen wurde. Das Opfer war eine Enkelin des US-Staatsanwalts, der die Leitung des Falls Marilyn Monroe hatte. Marilyns Tagebuch hätte damals eine entscheidende Rolle spielen sollen, wäre es nicht unter mysteriösen Umständen verschwunden …

Infos: https://verlagshaus24.de/krimis-und-romane/krimis/das-rote-tagebuch

Verkaufte Erleuchtung

Baden-Württemberg-Krimi

Im Lautertal bei Ulm wird eine junge Frau tot aufgefunden. Sie war Mitglied einer Kommune von Sannyasins, die dort nach den Lehren Oshos – ehemals Bhagwan – leben. Die Ulmer Kommissarin Zita Gehring taucht tief in die scheinbar heile Welt ein und trifft auf Eifersucht, Desillusionierung und Verwicklungen, die bis zu den dramatischen Ereignissen in der Hochphase des Bhagwan-Kults in den 1980er-Jahren zurückreichen.

Infos: https://verlagshaus24.de/krimis-und-romane/krimis/verkaufte-erleuchtung



--> Anmelden