Vogteiturm in Lossburg
Vogteiturm in Lossburg

Vogteiturm

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Loßburg

Mit einer Gesamthöhe von 35m thront der begehbare Aussichtsturm, der aus ursprünglichem Douglasienholz gefertigt ist, über dem Naturschutzgebiet Rodter Höhe. Zum 100jährigen Jubiläum des Schwarzwaldvereins Ortsgruppe Loßburg wurde er 2002 erbaut.

Ausgehend von der Plattform, die ganzjährig kostenfrei zu betreten ist, eröffnet sich ein eindrucksvoller 360° C Panorama- Fernblick auf das Umland. 172 Stufen führen hinauf zur Aussichtsplattform des Vogteiturmes von Loßburg.

Bei klarer Sicht genießen Besucher von hier aus einen faszinierenden Weitblick, der die Augen des Betrachters weit über die Grenzen Loßburgs schweifen lässt und einen Blick bis hin zur Zollernalb bzw. der Schwäbischen Alb freigibt.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Eberhard - stock.adobe.com
Weiteres zum Thema:
Kandern
Verkauf von Angorawäsche für die kalte Jahreszeit. Verfügbare Marken Medima, Angora, Öffnungszeiten Montag – Freitag : 9.00 – 12.00 Uhr & 13.30 – 17.00
Grafenhausen
Nachdem das Haus als Sommersitz der gebürtigen Lörracher Sängerin Helene Siegfried 1912 erbaut wurde, ist es seit Ihrem Tot 1966 Museum des Landkreises Waldshut.