Skifahrer in Schonach

Skigebiet Schonach

Den besonderen Reiz des Skigebietes um Schonach Ferienland machen die 11 völlig unterschiedlichen, kleineren Skilifte auf einem engen Korridor von nur 15 Kilometern aus. 

Abfahrten von bis zu 750 Metern sind möglich – Skivergnügen pur! Und abends bei Flutlicht macht das Skifahren gleich doppelt so viel Spass!

Skikurse werden von den Tourist-Informationen Schonach, Schönwald, St. Georgen und  Herrn Siegfried Trenkle, Furtwangenangeboten. Ski- und Rodelverleih gibt es in jeder Gemeinde. Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

Weitere Themen

Über 40km professionell gepflegte Loipen für klassischen Laufstil und Skating laden am Notschrei zum laufen ein. Bei einer Lage von durchweg über 1.100 m
Die Expo-Syliner-Gondeln der Belchen-Seilbahn erschließen vier bestens präparierte Pisten von bis zu 4,5 Kilometern Länge. Ganz gleich, für welche der Abfahrten Sie sich entscheiden:
Der Kaltenbronn hat eine lange Tradition als Skigebiet. Zusätzlich zum Skihang treffen sich hier viele lokale Loipen und Skifernwanderwege, und es gibt die Gelegenheit für
Verschneite Wälder, schneebedeckte Hänge – auf neuen Liften, davon sieben mit Flutlicht, drei Rodelbahnen und zwölf Loipen kommen Profis wie Amateure voll auf Ihre
Booking.com