Logo Schwarzwaldportal
Suche
Close this search box.
sporty woman in boulder climbing hall

Urlaub im Schwarzwald – deshalb sollte man immer einen Plan B für Regentage haben!

33 zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Inhalt:

Nicht ohne Grund zählt der Schwarzwald als wohl beliebteste Reiseregion vieler Menschen in Deutschland. In kaum einer anderen Region stoßen Urlauber auf eine derart abwechslungsreiche Naturvielfalt. Ebenso bietet der Schwarzwald Reisenden eine Menge Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung im Urlaub. Ob entspannte Wanderungen, Fahrradtouren oder Abenteuer beim Klettern. Vor allem für Naturfreunde gibt es hier jede Menge Entdeckungen zu machen. Doch, was soll man tun, wenn das Wetter plötzlich nicht mehr mitspielt? Wenn aufgrund einer anhaltenden Schlechtwetterfront geplante Aktivitäten regelrecht ins Wasser fallen, ist ein Plan B gefragt. Was man in der Schwarzwald-Region unternehmen kann, auch wenn es draußen regnet und stürmt, kann im folgenden Ratgeber nachlesen.

Indoorhallen zum Skispringen, Bouldern oder einige Museen können schlechtem Wetter ohne Probleme trotzdem und lassen den Urlaub im Schwarzwald weiterhin interessant und abwechslungsreich gestalten. Zudem ist auch der Regenschirm und die Regenjacke entbehrlich, wenn man sich eine unterhaltsame Zeit in der Urlaubsunterkunft macht. Das Smartphone reicht aus, um sich zahlreicher digitaler Angebot für den Zeitvertreib zu widmen. Damit die Reise in das wunderschöne Naturgebiet des Schwarzwalds auch bei Regenwetter Erholung und Abenteuer verspricht, haben wir Ihnen hier ein paar Tipps und Inspirationen für ein Unterhaltungsprogramm zusammengestellt. Auf diese Weise haben Sie auch Sturm, Regen und Schneefall immer einen Plan B in der Tasche.

Spannung und Unterhaltung in der Online-Welt finden

Das Smartphone lässt sich mit ein paar Fingertipps schnell in ein Mini-Kino, eine Spielkonsole oder Schnittstelle zur Kommunikation mit der Familie und Freunde verwandeln. Auch der Schwarzwald ist auf Social Media vertreten und ermöglicht es sich über Urlaubsaktivitäten und Sehenswürdigkeiten zu informieren, so dass sich nach der Schlechtwetterfront einige neue Optionen zur Urlaubsgestaltung ergeben können. Zudem können auf dem Smartphone auch zahlreiche Streamingangebote genutzt werden. Ob Filme, Serien oder Live-Sport – die Auswahl ist groß und erlaubt es, mit dem entsprechenden Streamingdienstleister kein Fußballspiel der Lieblingsmannschaft zu verpassen. Der Sportwettenanbieter AdmiralBet als Sponsor des HSV ermöglicht es zudem, die Spannung und den Nervenkitzel mit einer Sportwette während einer Live-Übertragung zu steigern. So lässt sich das Regenwetter schnell in den Hintergrund rücken, wenn man das Smartphone zur mobilen Sportstation umfunktioniert hat. Neben Sportangeboten bieten auch die zahlreichen Mediatheken aus aktuellen Hollywood-Blockbustern beste Unterhaltung, wenn man im Urlaub krank geworden ist oder das Wetter dem eigentlichen Tagesplan einen Strich durch die Rechnung macht.

Bunte Welt der Museen im Schwarzwald entdecken

Das Museum Triberg-Fantasy, das Fasnachtsmuseum und das Deutsche Uhrenmuseum im Schwarzwald sind einen Ausflug wert und gerade bei Regenwetter eine gute Möglichkeit zur kulturellen Unterhaltung im Urlaub. Die verschiedenen Ausstellungen bieten von Fastnacht bis hin zu Fantasy eine sehr abwechslungsreiche Mischung, so dass Besucher von Klein bis Groß auf ihre Kosten kommen können.

Skispringen, Klettern oder Lasertag-Spiele

Das Angebot für Indooraktivitäten im Schwarzwald ist groß. In zahlreichen Indoorhalten wartet jede Menge Spaß und Abenteuer für die ganze Familie. Das Angebot der modernen Indooraktivitäten in der Schwarzwald-Region ist nicht nur bei Regenwetter ein großer Spaß, sondern sollte bei jedem Aufenthalt im Schwarzwald zum Pflichtprogramm gehören. Ob Bouldern, Klettern, Skispringen, Minigolf bei Schwarzlicht oder dem Abenteuer in einem Escape-Room – die Auswahl ist groß und gibt schlechter Laune im Urlaub keine Chance.

Bild mit freundlicher Genehmigung von