> Startseite >

Wandern mit Kind


Grindenpfad an der Hornisgrinde


Grindenpfad auf der Hornisgrinde
Der beliebte Rundwanderweg bietet seinen Besuchern Einblicke in die Welt des Hochmoorgebietes und seine einzigartige Flora und Fauna. Die Hornisgrinde mit ihren knapp 1.170 Höhenmetern bietet atemberaubende Ausblicke über das Rheintal, die Vogesen und an besonders klaren Tagen auch bis hin zu den Alpen. Die Höhepunkte des Erlebnispfades sind unumstritten die beiden Aussichtstürme und der Dreifürstenstein. Der Dreifür... mehr!


Zauberland - Naturerlebnispfad am Kinzigsee


Auf der Hochebene des nördlichen Schwarzwaldes liegt der Luftkurort Loßburg auf 550 bis 840 Meter Höhe am Tannenhochwald. Hier zeigt sich rund um die Quelle der Kinzig die Natur in allen ihren Facetten und zu jeder Jahreszeit mit ihren schönsten Farbspielen. In unmittelbarer Nähe zu Freudenstadt tauchen Sie ein in die unberührte Natur und die Ursprünglichkeit des Schwarzwaldes. Hier beginnt der Weg der Kinzi... mehr!


Auf den Spuren der Hex vom Dasenstein


Dasenstein in Kappelrodeck
Länge: 2km Eine ganz spannende und lehrreiche Wanderung führt Interessierte mitten in den nördlichen Schwarzwald nach Kappelroddeck. Dort trieb laut einer Sage aus dem Jahr 1356 die Hex vom Dasenstein ihr Unwesen. Auf einer multimedialen Sagenwanderung ist man ganz nah dran an der geheimnisvollen Gestalt aus dem Mittelalter und wandelt auf den Spuren der Hexe. Der über zwei Kilometer lange Wanderweg ist bestens geeignet f&u... mehr!


Naturerlebnispfad Hademar Waldwichtel


Bild: Tourist-Information Oberharmersbach
Der knapp 2 Kilometer lange Naturerlebnispfad „Hademar Waldwichtel" in Oberhamersbach hält verschiedene Stationen bereit und ist rund um die Uhr geöffnet. Insgesamt umfasst er etwa 20 Erlebnisstationen, die spielerisch von den Besuchern erforscht werden können. Ein Waldspaziergang der etwas anderen Art, der besonders für Kinder eine echte Abwechslung darstellt. Hademar und sein Abenteuerpfad Der Erlebnispfad &... mehr!


Schlühüwanapfad Erlebnispfad


Was ist der Schlühüwanapfad Grafenhausen? Der Naturerlebnispfad Schlühüwanapfad Grafenhausen liegt inmitten des idyllischen Schlüchtsees und der Brauerei Rothaus. Dieser 2,6 Kilometer lange Rundweg führt an unterschiedlichen schönen Skulpturen und Stationen vorbei, an denen vor allem Kinder die Natur neugierig erkunden können. Die sich hier befindlichen Skulpturen entstanden einst aus den Baumresten des ... mehr!


Wichtelpfad Feldberg


Unterwegs auf dem Wichtelpfad im Auerhuhnwald In einem verwunschenen Wäldchen hoch oben auf dem Feldberg lebt Velt, der Feldbergwichtel mit seinen Freunden: Wuchtig, dem Wirt vom Wirtshaus zur süßen Heidelbeere, Violetta Waldfee und Hypogymnus Flechtel von der Waldapotheke. Eines Tages bringt Ferdinand, der Postbote von der Wichtelpost einen Brief für Anton Auerhahn. Aber er kann ihn nirgendwo finden. Deshalb bittet Fer... mehr!


Zauberweg Todtnau


Der Zauberweg am Hasenhorn wurde speziell für die kleinen und jung gebliebenen Wanderer angelegt. Der Weg basiert auf einem Buch von der Todtnauerin Sabine Steinebrunner. Frau Steinebrunner hat das Weg speziell für den Kinderwanderweg geschrieben. Kurzfassung der Geschichte Ilex und Farfara, zwei kleine, scheue Wichtel, leben in einer gut versteckten Höhle. Sie sind die Hüter des Zaubersteins. Nur bei den Wichtel hat der... mehr!


Rötenbacher Ameisenpfad


Startpunkt: Rötenbach, Wanderparkplatz Hardt Länge: 3,6km Anmerkung: Nicht Kinderwagentauglich   Auf dem Rötenbacher Ameisenpfad gibt es für die kleinen und großen vieles zu entdecken.   Startpunkt des Kinderwanderwegs ist der Wanderparkplatz Hardt. Von dort geht’s hinab in die Rötenbachschlucht, vorbei an der Granitwand schlängelt sich der schmale Pfad entlang des Rötenbach... mehr!


Zauberwald-Pfad in Bernau


Beschilderung Zauberwald-Pfad
Der Zauberwald-Pfad für auf 2,5km durch das Taubermoos in Bernau. Über Wurzeln und Steine vorbei an Moorbächlein, Moosen, Farnen, Rauschbeeren führen die schmalen Pfade durch den Zauberwald. Entlang des Kinderwanderweges warten 15 Starten auf die Kinder. Tafeln geben Informationen zur Natur. Hexenhüttle, Kletterbäume und Wasserrad laden die Kinder auf dem Wanderweg zum spielen ein. Gestartet wird auf dem Parkpl... mehr!



--> Anmelden