Search
Generic filters
Kuckys Vogelwelt
Kuckys Vogelwelt

Kuckys Vogelwelt in Lenzkirch

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Lenzkirch
Streckenlänge: 1.7 km
Aufstieg: 40 m
Abstieg: 41 m
Kinderwagentauglich: ja
Startpunkt: Parkplatz Vogelwelt oder Kurhaus Lenzkirch

Lernen Sie mit Ihrer Familie auf abenteuerlichen Pfaden Kuckys Vogelwelt in Lenzkirch kennen.

Abwechslung und Spaß ist garantiert
In Kuckys Vogelwelt begleiten uns auf dem Pfad spannende Schautafeln mit Informationen über die heimische Vogelwelt, die Natur und den Wald. Packende Aufgaben, wie eine Such-oder Zählaktion bringen das Wissen und den abenteuerlichen Spürsinn der Kids zur Geltung. Auf dem Spielplatz können sich die Kleinen ausgiebig austoben, während sich die Eltern direkt daneben auf dem Picknickplatz entspannen.

In Kuckys Vogelwelt werden Sie von Kucky geleitet, folgen Sie immer den kleinen Symbolen, lernen Sie und Ihre Kinder Kucky und seine Freunde kennen. Tafeln mit lehrreichen Erklärungen führen Sie durch den Themenpark.

Die familienfreundliche Tourist-Information am Kurpark in Lenzkirch verleiht einen Forscherrucksack mit Lupe, Fernglas, Kompass und weiten Gegenständen. Ein zusätzliches Highlight für grössere und kleinere Forscher. Schauen Sie bei der Tourist-Information vorbei und holen Sie einen Flyer zu Kuckys Vogelwelt mit einem spannenden Quiz.

Kuckys Vogelwelt empfiehlt sich besonders für Familien. Der Rundweg mit einfachem Schwierigkeitsgrad ist auch für einen geländefähigen Kinderwagen oder Sportbuggy geeignet. Für die Route von zirka 1,7 km sollte festes Schuhwerk getragen werden.

Beste Jahreszeit: Mai bis Oktober.
Parken: Parkplatz an der Vogelwelt oder am Kurhaus Lenzkirch.

Fußweg vom Kurhaus zum Erlebnisweg
Vom Kurhaus geht es hinauf bis zum Kirchplatz. Gehen Sie an der Kirche vorbei und biegen Sie rechts ab in die Schwarzwaldstraße, folgen Sie dieser bis zur Schulstraße. Gehen Sie kurz nach dem Einkaufscenter bergauf in die Schloss-Urach-Straße bis fast ganz oben, wo Sie das Hochschwarzwald Maskottchen Kucky erwartet.

Anfahrt und Wegbeschreibung

Von Freiburg: B31 Richtung Neustadt, Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut/Schluchsee, auf B315 nach Lenzkirch.
Von Lörrach: B317 Richtung Donaueschingen über Schopfheim, Zell im Wiesental, Todtnau, Feldberg. Ausfahrt B315 nach Lenzkirch.
Von Donaueschingen: B31 Richtung Neustadt, Ausfahrt B317/B500 Richtung Basel/Feldberg/Waldshut/Schluchsee, auf B315 bis Lenzkirch.

Verbindungen mit Bahn/Bus:
Von Freiburg mit S1 nach Titisee, Bus 7257 Richtung Lenzkirch bis Lenzkirch Kurpark.
Von Donaueschingen mit S10 nach Neustadt, Bus 7258 Richtung Bonndorf, Ausstieg Lenzkirch Kurpark.
Von Lörrach mit der Bahn SBB87816 bis Zell im Wiesental, umsteigen Bus 7300 nach Titisee, umsteigen Bus 7257 bis Lenzkirch Kurpark.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Stefan Asal - Datacreate Asal

Download

Streckenkarte

Liste   

Information
Schaltfläche oder Kartenelement anklicken um weitere Informationen anzuzeigen.
Lf Hiker | E.Pointal contributor

My trail   

Profil

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimale Höhe: Keine Daten
Maximale Höhe: Keine Daten
Höhenmeter (aufwärts): Keine Daten
Höhenmeter (abwärts): Keine Daten
Dauer: Keine Daten

Beschreibung

Beautiful place
Weiteres zum Thema:
Kandern
Mit der ganzen Familie auf Entdeckungsreise gehen, dafür ist der Walderlebnispfad Kandern das ideale Ausflugsziel. Mit einer Mischung aus interessanten Informationen, rund um unserer
Baiersbronn
Bei dem Baiersbronner Holzweg handelt es sich um einen 2,2 Kilometer langen Rundweg. Dort können dann Familien ihr Wissen über den kostbaren Rohstoff Holz
Schuttertal
In Schuttertal erwartet die Kinder auf dem Waldspielweg viele Stationen zum toben, spielen und klettern. Der Waldspielweg erstreckt sich auf eine Länge von etwa
Bühlerhöhe
Auf den Spuren des Luchses durch den Schwarzwald – der Luchspfad an der Schwarzwaldhochstraße bietet viel Spaß und Spannendes für Groß und Klein. Hier