Kandern zum Wandern

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Kandern
Einwohner: 8500

Wo liegt Kandern?

Kandern ist eine Gemeinde im Südschwarzwald in Baden-Württemberg mit rund 8.500 Einwohnern auf einer Höhe von 352 m über dem Meeresspiegel. Die Stadt verfügt über mehrere Ortsteile wie:

• Holzen
• Feuerbach
• Riedlingen
• Tannenkirch
• Sitzenkirch
• Wollbach

Exakt liegt die Stadt am Übergang zwischen der Rheinebene und dem Schwarzwald im Dreiländereck Deutschland – Frankreich – Schweiz in der Nähe von Lörrach und 21 km von Badenweiler entfernt.

Wie kommt man mit dem Auto nach Kandern?

Die schnellste Route von Norden aus, mit dem Auto Richtung Badenweiler führt über die A 5 Karlsruhe – Basel. Von Badenweiler bis Kandern sind es dann nur noch 21 km.

Was kann man in der Stadt unternehmen?

Wer mit Kind oder Kindern anreist, sollte unbedingt das Kanderner Kinderferienprogramm nutzen mit vielen spannenden Aktionen für Kinder, aber auch für junge Feriengäste. Der Walderlebnispfad mit einer länge 3,5 Länge und tollen Stationen sollten die Kleinen Gäste auch nicht verpassen.

Sehenswürdigkeiten in der Region

Am Anfang des Aufenthalts sollten Sie es langsam angehen lassen. Da bietet sich das „Theater im Hof“ an, mit einer kleinen Bühne unter einem Kastanienbaum. Das „Theater im Hof“ im Ortsteil Riedlingen ist Schauspiel unterm Sternenhimmel.

Wenn Sie etwas erleben wollen, ohne dabei lange Fußmärsche zu absolvieren, sollten Sie einmal mit der „Kandertalbahn“ fahren. Die Bahn ist nicht ganz mit dem „Orientexpress“ vergleichbar, dafür aber die einzige normalspurige Nebenbahn in Baden Württemberg und zugleich auch „Museumsbahn“. Die Strecke ist mit 13 km nicht ganz so lang wie die des Orientexpress, dafür aber nicht weniger interessant. Muss man unbedingt erleben!

• Weitere Attraktionen sind die Wolfsschlucht mit bizarren Felsformationen.
Kanderner Walderlebnispfad
• Sausenburg Burgruine
• Klemmbach
• Schloss Bürgeln im Rheintal mit einem beeindruckenden mächtigen Bau, im Giebel mit vielen Stuckverzierungen. Hierzu bitte die Führungszeiten beachten.

Sport in Kandern

Wer sich auf den Spuren von Bernhard Langer begibt, ist im „Golfklub Kandern“ bestens aufgehoben. Hier kommen alle Spieler, egal in welcher Spielstärke auf ihre Kosten. Ein herrliches Panorama in diesem Golfklub mit Blick auf den südlichen Schwarzwald.

Wer einmal Kandern besucht hat, war nicht das letzte Mal dort.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Alexander Glenn - stock.adobe.co

Kein Standort gefunden

Weiteres zum Thema:
Hotels im Schwarzwald bieten alles, was das Herz begehrt Die Gastgeber bieten noch echte Gastlichkeit – traditionelle Rezepte, persönliche und individuelle Betreuung und häufig
Mit Rindenmulch oder Tannenzapfen wurde in den letzten zwei Wochen der Barfußpfad in Muggenbrunn von den Bürgern wieder hergerichtet und kann nun wieder begangen
Hausach
In der Ferienregion Kinzigtal bietet der Abenteuerpfad in Hausach Spiel und Spaß für Kinder. Es gibt 20 Erlebnisstationen auf dem Abenteuerpfad Auf einem 3