Logo Schwarzwaldportal
Suche
Close this search box.
Blick nach Präg und Hochkopf

Eine Unterkunft im Schwarzwald buchen – mit diesen Tipps treffen Sie eine gute Entscheidung

18 zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Inhalt:

Rund um den Schwarzwald gibt es viele schöne Destinationen, die sowohl einheimische als auch ausländische Touristen anziehen, darunter Bad Wildbad, Calw, Freiburg, Titisee-Neustadt und Triberg. Sie alle haben ihren ganz eigenen Charme, aber bevor es an die Erkundung geht, muss erst einmal eine Unterkunft gebucht werden. Da die Auswahl an Unterkünften das ganze Jahr über gut ist, bleibt eigentlich nur die Frage, wie Sie bei der Buchung eine gute Entscheidung treffen. Unsere Tipps liefern die Antwort darauf.

Art der Unterkunft festlegen

Nur weil es sich bei den meisten Unterkünften um Hotels handelt, heißt das nicht, dass Sie nicht noch weitere Möglichkeiten haben. Neben den klassischen Hotels gibt es eine Vielfalt von weiteren Unterkünften, darunter Ferienhäuser, Ferienwohnungen und Pensionen. Selbst ein Urlaub auf einem Bauernhof ist möglich. Was für eine Unterkunft am besten ist, hängt von Ihren persönlichen Präferenzen ab. So sind etwa Ferienhäuser eher für Urlauber geeignet, die großen Wert auf Privatsphäre legen und sich selbst um grundlegende Dinge kümmern möchten, während sich Hotels für alle anbieten, die ein hohes Maß an Komfort und einen guten Service suchen. Ein Bauernhofurlaub ist hingegen ideal für Familien mit Kindern.

Ausstattung überprüfen

Nicht alle Unterkünfte sind gleichermaßen gut ausgestattet, aber Sie sollten sich bei der Buchung nicht blind auf die Hotelsterne verlassen, sondern die Ausstattung am besten näher überprüfen. Schauen Sie sich dafür in aller Ruhe die zur Verfügung gestellten Bilder an. Sollten nur wenige Bilder vorliegen, ist das oft ein Indikator für eine einfache oder gar mangelhafte Ausstattung. Nehmen wir als Beispiel das Badezimmer. Zu einer guten Badezimmerausstattung gehört unter anderem ein funktionales und schönes Waschbecken, da es auch auf Reisen einen relevanten Platz im Alltag einnimmt. Das Waschbecken ist schließlich der Ort, an dem wir in den Tag starten und ihn vor dem Schlafengehen beenden.

Lage berücksichtigen

Zugegebenermaßen gibt es im ganzen Schwarzwald schöne Ausflugsziele. Das ist aber trotzdem kein Grund, seine Unterkunft auf gut Glück zu buchen, denn eine gute Lage macht auf Reisen einen großen Unterschied. Es ist nun mal um einiges angenehmer, wenn sich in direkter Umgebung Restaurants, Sehenswürdigkeiten und Transportmittel befinden.

Preise vergleichen

Wie immer ist ein Preisvergleich nahezulegen. Andernfalls zahlen Sie am Ende deutlich mehr, obwohl mit wenigen Klicks ein umfassender Vergleich möglich gewesen wäre. Der Preis allein darf jedoch nicht das einzige Auswahlkriterium darstellen. Eine günstige Unterkunft ist zwar in Ordnung, aber nur dann, wenn sie den grundlegenden Anforderungen entspricht. Ein Urlaub ist ein Urlaub und Sie sollten sich rundum wohlfühlen.

Rezensionen von Gästen lesen

Mittlerweile können wir jederzeit einen Blick auf die Bewertungen von anderen Menschen werfen, um uns über Dienstleistungen, Produkte oder auch Unterkünfte zu informieren. Grundsätzlich ist das sehr zu empfehlen, aber nicht alle Bewertungen im Netz sind gleichermaßen verlässlich. Sowohl negative als auch positive Rezensionen können gefälscht sein. Sie sollten daher immer ein wenig skeptisch sein. Unabhängig davon sind Rezensionen einer der besten Qualitätsindikatoren überhaupt.

Unterkunft direkt kontaktieren

Natürlich ist es nicht unbedingt nötig, die Unterkunft persönlich anzurufen, aber wer einen Urlaub im Schwarzwald plant, muss nichts dem Zufall überlassen. Die Rezeptionsmitarbeiter in den Unterkünften sind normalerweise sehr freundlich und hilfsbereit, sodass es vollkommen in Ordnung ist, bei Unsicherheiten einfach mal nachzufragen. Scheuen Sie nicht einen kurzen Anruf. Ein persönliches Gespräch kann die Entscheidung ungemein erleichtern.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Stefan Asal - Datacreate Asal