Simulator in der virtuellen Welt
Simulator in der virtuellen Welt

VRitz – virtuelle Welten in Schramberg

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Schramberg
Kinderwagentauglich: nein

In der virtuellen Erlebniswelt verschmelzen Realität und Fiktion zu einer neuen Erlebnisdimension, in der der Besucher die Hauptrolle spielt.

Auf über 300 m2 lädt die hochmoderne VR-Technik, eingebettet in eine chillige Loungeatmosphäre, zum Erleben und Verweilen ein. In 10 VRitz-Boxen können gemeinsam virtuelle Room Escapes gelöst werden, mit Freunden ein Piratenschiff gesteuert und Schatzinseln erobert oder aber eine Runde im dynamischen Racingsimulator auf dem Nürburgring gedreht werden – wer fährt die schnellste Rundenzeit?

  • Mindestalter: 8 Jahre
  • Aktuellen Öffnungszeiten: https://www.vritz.de.
  • Eine Anmeldung für größere Gruppen ist erwünscht.
  • Aktuelle Preise auf der Homepage
  • Barrierefrei? ja

Weiteres zum Thema:
Eine zielorientierte Wegweisung mittels Hauptwegweiser mit Ziel- und Kilometerangaben bildet das Grundgerüst der Beschilderung. Die Hauptwegweiser (auch Hinweisschilder) sind an den Knotenpunkten des Routennetzes
Speisen aus heimischen Produkten, Freundlichkeit und ein herrlicher Blick ins Dreisamtal – das ist die Höfner Hütte. Der Gastraum bietet Platz für 50 Personen
Hüfingen
Hier finden Sie alles, was man sich zum Relaxen wünscht: – Sprudelliegen lassen Träume wahr werden, – Massagedüsen lockern die Muskulatur, – der Bodensprudler
Eutingen im Gäu
Der Habererturm befindet sich auf der Gemarkung von Eutingen im Gäu. 87 Stufen muss der Besucher bis zur Aussichtsplattform überwinden. Aus Sandstein wurde der