Urenkopfturm
Urenkopfturm

Urenkopfturm bei Haslach

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Haslach
Kinderwagentauglich: nein

Der 34m hohe Urenkopfturm steht auf dem gleichnamigen Berg bei Haslach. Mit 554m ist der Urenkopf die höchste Erhebung auf der Gemarkung von Haslach.

Schon von weitem ist der 2014 erbaute Urenkopfturm zu erkennen und bietet seinen Besuchern eine herrliche Fernsicht. 183 Treppenstufen führen den Besucher vom Grund bis zur Aussichtsplattform auf 32,95m.

Zahlen und Fakten zum Hohe-Möhr-Turm

  • Höhe: 34m
  • Höhe über Meeresspiegel: 554m
  • Anzahl Treppenstufen: 183
  • Ebenen: 12

Weiteres zum Thema:
Seelbach
Die Burgruine Hohengeroldseck liegt in Seelbach im Ortsteil Schönberg. Der kleine aber feine Themenweg “Geroldsecker Burgpfad” mit Stationen für Kinder rund um das Ritterleben
Ühlingen-Birkendorf
Nimm die Kugel, fertig los! Auf dem Wanderweg für Kinder, dem KugelWaldPfad, in Ühlingen-Birkendorf rollt dauernd die Kugel. Bei diesem Kinderwanderweg wird Niemandem langweilig,
Frühlingswanderung im Markgräflerland „Vom Eise befreit . . . …sind Strom und Bäche durch des Frühlings holden, belebenden Blick; im Tale grünet Hoffnungsglück. Der
Kandern
Die Kandertalbahn besteht schon im 3. Jahrhundert. Bereits um 1890 machte man sich konkrete Gedanken um eine Eisenbahnlinie im Kandertal. 5 Jahre später war