Straubenmühle
Straubenmühle

Straubenhof Mühle

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Sasbachwalden

Direkt an der L86 von Sasbachwalden zur Schwarzwaldhochstraße B500 steht die Staubenhof Mühle.

Die Getreidemühle im Fachwerkstiel wurde 1789 von Hofbauer Andreas Straub erbaut und war sogleich der Namensgeber. Sie ersetzte damals eine baufällige Mahl und Sägemühle.

Bis 1938 war die Getreidemühle in Betrieb.

Das oberschlächtige Mühlenrad kann sehr schön von außen besichtigt werden und während den Monaten April bis Oktober finden Führungen statt.

Weiteres zum Thema:
Wandern am Feldberg ist nichts Besonderes, aber auf dem Feldberg Steig schon. Den die 12km lange Runde führt wörtlich über Stock und Stein, kleine
Fröhnd
Eine der Hauptattraktionen im Südschwarzwald ist unbestritten die Klopfsäge in Fröhnd. 1808 errichtet, ist sie ein wahres Wunderwerk aus Stein und Holz, ohne Mörtel