Blick zum Gebäude
Blick zum Gebäude

Palais Thermal in Bad Wildbad

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Bad Wildbad
Kinderwagentauglich: ja
Hunde erlaubt: nein

Das Palais Thermal, zwischen Stuttgart und Karlsruhe gelegen, zählt mit seiner orientalischen Thermal- und Badelandschaft als eines der schönsten und sinnlichsten Thermalbäder in Deutschland.

Besucher des Palais Thermal baden wie Fürsten in den zahlreichen Fürstenbädern bei gemütlichen Temperaturen zwischen 32 °C und 38 °C. Die großzügige Saunawelt erstreckt sich auf einen Außen- und einen Innenbereich und verzaubert mit Panorama-Saunen mit riesigen Membrandach, Thermalbecken und Ruhebereichen. Nach einem entspannten Sauna-Erlebnis ist ein Besuch der Maurischen Halle ideal, um bei leckeren Köstlichkeiten das arabisch-maurische Ambiente der Therme noch einmal in vollen Zügen zu Genießen. Hier erlebt man den Orient mitten im Schwarzwald.

Erleben Sie die Einzigartigkeit eines Badepalastes vergangener Zeiten, der schon Könige und Fürsten zum verweilen animierte. Jetzt sind Sie König im Palais Thermal, dem liebevoll restaurierten Erlebnis- und Saunabad, von dem man sagt, es sei eines der schönsten Bäder Europas.

Weiteres zum Thema:
Die schönsten Fahrradtouren in Südbaden   Buchbeschreibung: Wer will, kann auf Gipfel hochstrampeln, wer es bequemer mag, nimmt das E-Bike. Und wer weder sportlich
Der Bike-Park Wolfach lockt seit Jahren bei schönem Wetter Sportler aus Nah und Fern an. Er entstand 2002 auf Initiative von Thomas Moser, der
Waldachtal-Vesperweiler
Die Mönchhofsäge ist ein lebendiges Kulturdenkmal im nördlichen Schwarzwald. Mit dem Kulturlandschaftspreis wurde die Museumssäge bereits ausgezeichnet. Die mit Wasserkraft angetriebene Säge ist vollständig