Search
Generic filters
Platzhalter
Platzhalter

Mineraltherme Bad Teinach

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Bad Teinach
Kinderwagentauglich: ja
Hunde erlaubt: nein

Im romantischen Teinachtal, eingebettet in herrliche Nadelwälder,
geschützt vor rauen Winden liegt Bad Teinach mit seinen anerkannten Heilquellen.

Hier finden Sie alles was zu Ihrer Gesundheit, Ihrer Fitness und Ihrem Wohlbefinden beiträgt:

Natürliche Quellauen, würzig duftende Nadelwälder, das Gluckern eines Bächleins
– all das sind ganz ursprüngliche Erlebnisse.

Die heilende und vitalisierende Kraft des Mineral-Thermalwassers bildet die
Grundlage für die Heilung vielfältiger Krankheitsbilder und eine
deutliche Verbesserung Ihres allgemeinen Wohlbefindens.

Diese natürlichen Kostbarkeiten mit ihren wohltuenden Wirkungen sind heute wertvoller den je. Bei uns können Sie wieder so richtig befreit durchatmen und Kraft schöpfen.

Mineraltherme Bad Teinach

Mineraltherme Bad Teinach
Mineralbrunnen AG
Otto-Neidhart-Allee
75385 Bad Teinach
Tel.: 07053 / 92 670
Fax: 07053 / 92 67 35

Weiteres zum Thema:
Gütenbach
Es ist keine Ausstellung herkömmlicher Art, sondern die Exponate sind eingebettet in ein passendes Milieu. Dies veranschaulicht u.a. der Teil “Leben, Wohnen und Arbeiten
Emmingen-Liptingen
Der Hochfirstturm befindet sich auf der Gemarkung von Emmingen-Liptingen. Er ist 25m hoch und bietet einen herrlichen Rundumblick. Auf 1192.0m über dem Meer liegt
Herrischried
Der Gugelturm wurde in den Jahren 1971 bis 1974 auf dem Gugel (998 m), einem Berg in der Gemeinde Herrischried im Hotzenwald errichtet. Vom
Herrischried
Der Klausenhof stammt aus dem Jahre 1424 und ist damit eines der ältesten Häuser des Schwarzwaldes. Der Wohn- und Wirtschaftsteil befindet sich unter einem