> Startseite > Ausflugsziele > Sehenswertes > Hexenloch Mühle

Hexenloch Mühle


Die Hexenlochmühle wurde im Jahre 1825 erbaut und ist eine der schönen, typisch alten Schwarzwaldmühlen - romantisch gelegen in einem kleinen Tal, dem Hexenloch, zwischen St. Märgen und Furtwangen. Sie befindet sich seit 1839 in Familienbesitz und wird nun schon von der 4. Generation "TRENKLE" weitergeführt. Die Mühle wurde als Sägemühle gebaut. Die Mühlräder (das große hat einen Durchmesser von 4 m) werden vom Wasser des Heubaches angetrieben (300 VSec.) und erzeugen ca. 13 PS.

www.hexenlochmuehle.de/


Ausflugsziele in der Region


 Deutsches Uhrenmuseum
 Furtwangen • 0km
 Dorf- und Uhrenmuseum in Gütenbach
 Gütenbach • 7.4km
 Die FALLER-Modellbau-Ausstellung
 Gütenbach • 7.5km
 Schilderuhren - Traditionelles Kunsthandwerk
 Gütenbach • 7.8km
 Hexenloch Mühle
 Furtwangen • 8km
 Triberger Wasserfälle
 Triberg • 8.8km
 Schwarzwald Museum Triberg
 Triberg • 9.1km
 Deutsches Phonomuseum St. Georgen
 Sankt Georgen • 15.3km
 Historische Ölmühle im Simonswäldertal
 Simonswald • 16.1km

* Enfernungsangaben sind Luftlinie!

Kontakt

Hexenlochmühle
Fam. Karl-Friedrich Trenkle
Hexenlochstrasse 13+14
D-78120 Furtwangen-Neukirch

Telefon: +49.7723.7322
Fax: +49.7669.1441
eMail: info@hexenlochmuehle.de

Erfahrungsbericht

Erfahrungsbericht schreiben

Muss man nicht haben ?
24.05.2018

Langweilig -viele Verkaufsstände und ein altes Sägewerk, sonst nichts
chr 23.09.2013

Es war sehr sch?n!!!
marielle 07.08.2013

Erfahrungsbericht schreiben:

 
Bewertung:
 
Bewertung schreiben:


Schwarzwald Unterkünfte



Unterkunft eintragen nur € 65,-
Booking.com

Translation

Anmelden