Platzhalter
Platzhalter

Hans Thoma Museum Bernau

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Bernau
Kinderwagentauglich: ja

Hans Thoma (1839–1924), einer der bekanntesten und beliebtesten Maler Deutschlands zu Ende des 19. Jahrhunderts, ist in Bernau-Oberlehen geboren und aufgewachsen. Wie kein zweiter großer Künstler von seiner Herkunftslandschaft beeindruckt und geprägt, stand er mit seinen naturalistischen Landschafts- darstellungen und Motiven aus der bäuerlichen Lebenswelt zunächst in Opposition zur herrschenden Kunstauffassung. Über zwei Jahrzehnte hinweg wurden seine Bilder strikt abgelehnt, bis ihm mit einer Ausstellung in München 1890 der Durchbruch gelang. Als anerkannter Künstler wurde er 1899 als Direktor der Großherzoglichen Kunstakademie nach Karlsruhe berufen.

Mit Ölgemälden, Grafiken, kunstgewerblichen Arbeiten und Lebensdokumenten gibt das 1949 von Bürgermeister Dr. Ludwig Baur gegründete Hans-Thoma-Museum einen Einblick in das umfangreiche und vielseitige Werk Hans Thomas.

Weiteres zum Thema:
Bad Krozingen
Der Kurort Bad Krozingen liegt im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald und ist ca. 15 km von Freiburg entfernt. Nach Westen hin befindet sich die Grenze zu
Zell am Harmersbach
Im Testgeschäft in Zell am Hamersbach findet jeder Besucher sowohl alle Produkte aus der aktuellen Kollektion als auch die Trigema-Basics unter einem Dach. Hier
Simonswald
Der Kinderwanderweg “Simon’s Wunderfitzpfad” ist sehr familienfreundlich aber leider nicht kinderwagengeeignet. Zudem bietet er einige Einkehrmöglichkeiten an. Die Schwierigkeitsstufe der Rundtour ist natürlich individuell,
Der Schwarzwald als eine der größten Regionen Deutschlands, ist beliebtes Urlaubsziel. Im Dreiländereck (Frankreich/Deutschland/Schweiz) gelegen, gilt er als eine der schönsten Regionen Europas. Besonders