Gugelturm

Inhalt:

8 zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Steckbrief

Ort: Herrischried
Kinderwagentauglich: nein

Der Gugelturm wurde in den Jahren 1971 bis 1974 auf dem Gugel (998 m), einem Berg in der Gemeinde Herrischried im Hotzenwald errichtet.

Vom Gugelturm aus bietet sich ein überragende Aussicht auf Schwarzwald, Hotzenwald, das Rheintal und die Vogesen. Bei guter Sicht kann man sogar die Schweizer Alpen sehen.

Schon 1930 war ein glockenförmiger Turm errichtet worden. Der 1971 erbaute Turm stand auf drei Douglastannen. Diese wurden 1990 durch Leimbinder ersetzt.

Der Turm ist 30,5 m hoch, die Aussichtsplattform befindet sich auf einer Höhe von 16 m.

Bild mit freundlicher Genehmigung von Stefan Asal - Datacreate Asal
Weiteres zum Thema:
In den neuen Büchern vom Silberburgverlag gibt es tolle Tipps für Wanderungen mit den Kleinsten, für die alpinen Wanderer und ein Buch mit besonderen
Mehliskopf
Sommer am Mehliskopf Rasant im imaginären Eiskanal durch blühende Wiesen düsen, würzige Schwarzwaldluft um die Nase und anschließend gepflegt entspannen. So sieht ein perfekter
Menzenschwand
Im wunderschönen Hochschwarzwald gelegen, erleben Naturliebhaber und Erholungssuchende im Radon Revital Bad ein Wellness-Paradies auf Erden. Ein idealer Ort, um dem Körper nach einem
Winterdienst ist ein breiter Oberbegriff zur Beseitigung des Schnees und Eises, um die Verkehrssicherheit und die Wirtschaftlichkeit in dem Außenbereich aufrecht zu erhalten. Räum-