Keidel Therme in Freiburg

Keidel Mineral-Thermalbad in Freiburg

Inhalt

In Freiburgs Keidel Therme verwöhnt das aus eigener Heilquelle sprudelnde Mineral-Thermalwasser seine Besucher bereits seit über 40 Jahren. Das Bad hat auf seiner über 6.000 Quadratmeter großen Wellness-Fläche neben den zahlreichen warmen und revitalisierenden Thermalwasser-Becken unglaublich viel zu bieten, um Körper und Seele in Einklang zu bringen.

Neben einem Saunaparadies mit einem Naturbadesee und einem Fitnessbereich für Aqua Sport Kurse können sich Besucher der Therme mit Anwendungen wie klassischen Massagen, Seifenbürstenmassagen und anderen manuellen Therapien rundum versorgen lassen. Besonders bekannt ist das Keidel Bad für seine vielseitigen Angebote aus dem Bereich der Balneotherapie (Behandlungen im Wasser).

Angrenzend an den Mooswald gelegen ist die Keidel Therme von üppiger Natur umgeben und ideal, um weit weg vom hektischen Alltag des Stadtlebens mit Haut und Haar ins Wohlfühlerlebnis einzutauchen.

Keidel Mineral-Thermalbad in Freiburg

Keidel Mineral-Thermalbad Freiburg
An den Heilquellen 4
79111 Freiburg

Tel.: 0761.49059-0
Fax: 0761.49059-70
E-mail: baden@fsb-fr.de

Weitere Themen

Die Hexenlochmühle wurde im Jahre 1825 erbaut und ist eine der schönen, typisch alten Schwarzwaldmühlen – romantisch gelegen in einem kleinen Tal, dem Hexenloch,
Sommer am Mehliskopf Rasant im imaginären Eiskanal durch blühende Wiesen düsen, würzige Schwarzwaldluft um die Nase und anschließend gepflegt entspannen. So sieht ein perfekter
Cleebronn
Vor den Toren Stuttgarts, inmitten blühender Natur, liegt Tripsdrill – Deutschlands erster Erlebnispark. Auf 77 Hektar finden die Besucher über 100 originelle Attraktionen. Rund
Der Mummelsee ist eines der beliebtesten Ausflugsziele im Schwarzwald. Er liegt malerisch in über 1.000 Metern Höhe nahe der Gemeinde Seebach im Nordschwarzwald. Die
Booking.com