Besucherbergwerk Grube Wenzel

Besucherbergwerk Grube Wenzel

Inhalt

Tauchen Sie ein in die wunderbaren Schätze der Erde.
Die Mineralienvielfalt ist einmalig und faszinierend. Die jahrhundertealte Tradition des Bergbaus im Kinzigtal wird durch die Grube Wenzel, einst eine der bedeutendsten im Schwarzwald, Besuchern näher gebracht. Unter sachkundiger Führung kann der allgemein zugängliche Bereich auf einer Strecke von etwa 1.000 Metern „befahren“ werden.
Dauer ca. 1,5 Stunden. Jeder Besucher wird mit Stiefeln, Jacke, Helm und Kopfleuchte ausgestattet.

Öffnungszeiten

Ab Palmsonntag bis Ende der Herbstferien
Dienstag bis Sonntag finden täglich 3 garantierte Führungen um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr statt.
Montags ist das Bergwerk geschlossen.
Außerhalb der Saison sind Führungen nach vorheriger Anmeldung möglich, auch die „Erlebnistour“.
Die Temperatur in der Grube: 11°C

Weitere Themen
Rottweil
Neben einem großen Sport- und Spaßbecken mit einer 126 m langen Riesenrutsche stehen zwei Solebecken und ein Fitnessbecken zur Verfügung. Das stark mineralhaltige Wasser
Herrischried
Die Eissporthalle Herrischried – ein beliebter Treffpunkt für jung und alt. Da Schlittschuhe nicht in jedem Schuhschrank stehen, können diese direkt in der Eissporthalle
Schramberg
Eine Sammlung von 900 handgefertigten Eisenbahnmodellen werden auf einer Fläche von ca. 740m² Fläche präsentiert. Handgearbeitete Modelle bis zu einem Meter länge und 20kg
Todtnau
Im Juli 2009 wurde der Todtnauer Hasenhornturm auf 1156m als Aussichtturm errichtet. Der 20m hohe Hasenhorn Turm bietet einen tollen Rundumblick vom Belchen, über
Booking.com