Search
Generic filters
Besucherbergwerk Grube Wenzel
Besucherbergwerk Grube Wenzel

Besucherbergwerk Grube Wenzel

Inhalt:

zu Favoriten hinzufügen Von Favoriten entfernen

Steckbrief

Ort: Oberwolfach
Kinderwagentauglich: nein

Tauchen Sie ein in die wunderbaren Schätze der Erde.
Die Mineralienvielfalt ist einmalig und faszinierend. Die jahrhundertealte Tradition des Bergbaus im Kinzigtal wird durch die Grube Wenzel, einst eine der bedeutendsten im Schwarzwald, Besuchern näher gebracht. Unter sachkundiger Führung kann der allgemein zugängliche Bereich auf einer Strecke von etwa 1.000 Metern „befahren“ werden.
Dauer ca. 1,5 Stunden. Jeder Besucher wird mit Stiefeln, Jacke, Helm und Kopfleuchte ausgestattet.

Öffnungszeiten

Ab Palmsonntag bis Ende der Herbstferien
Dienstag bis Sonntag finden täglich 3 garantierte Führungen um 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr statt.
Montags ist das Bergwerk geschlossen.
Außerhalb der Saison sind Führungen nach vorheriger Anmeldung möglich, auch die „Erlebnistour“.
Die Temperatur in der Grube: 11°C

Weiteres zum Thema:
Gambsheim
Erfahren Sie auf 70 m2 die Hintergründe zur Fischtreppe, der Funktionsweise und Wissenswertes zu den über 30 Fischarten, welche das Bauwerk benutzen. Die Ausstellung
Neuried
Der Hohes-Horn-Turm befindet sich auf der Gemarkung von Neuried. Er ist 20m hoch und bietet einen herrlichen Rundumblick. Zahlen und Fakten zum Hohes-Horn-Turm Höhe:
Schramberg
Eine Sammlung von 900 handgefertigten Eisenbahnmodellen werden auf einer Fläche von ca. 740m² Fläche präsentiert. Handgearbeitete Modelle bis zu einem Meter länge und 20kg
Schlingen
Der Hohen Blauen im Südschwarzwald könnte zu Ihrer nächsten Urlaubsregion werden. Die freundlichen Menschen, die wunderschöne Natur und die traditionsreichen Ortschaften werden auch Sie