Barfusspark Muggenbrunn
Barfusspark Muggenbrunn

Barfuß Park Todtnau-Muggenbrunn

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Todtnau
Kinderwagentauglich: nein

Auf dem gut 600 m langen Pfad können Materialien wie z.B. Fichtenzapfen und -zweige, Holz, Rindenmulch, Kies- und Sandarten und Schlamm gefühlt werden. Auch Kneippen im frischen Bergbach steht auf dem Programm.

Weitere Infos: https://www.mein-muggenbrunn.de/barfusspfad-muggenbrunn

Weiteres zum Thema:
Schiltach
Freundliche Menschen, mittelalterliches Flair und viel Natur – schnell hat man Schiltach in sein Herz geschlossen. Das malerische Bild der Fachwerkfassaden, die verwinkelten Gässchen
Die erste kartografische Erwähnung des Schwarzwalds findet sich in der Tabula Peutingeriana aus dem 4. Jahrhundert. Die Römer bezeichneten den Schwarzwald damals als Marciana
Start: Ettlingen Kilometer: 17,5 Höhenmeter: 280 Start/Ziel: Parkplatz am Freibad Ettlingen. Von dort aus „bei der Hell“, am Horbachquell-Biotop vorbei auf den Panoramaweg bis