Zell im Wiesental
Zell im Wiesental

Zell im Wiesental

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Zell im Wiesental

Das Zeller Bergland liegt reizvoll beiderseits des Wiesentals.Mittelpunkt bildet das von herrlichen Tannen-und Mischwäldern umgebene Zell im Wiesental.Ebenfalls im Tal liegen Atzenbach und Mambach, Gresgen,

Adelsberg und Pfaffenberg finden Sie rechts der Wiese auf der Berghöhe. 

 … wir freuen uns auf Ihrem Besuch und möchten, daß Sie sich bei uns wohl fühlen.

Wenn Sie in Zell im Wiesental “stadtbummeln” gehn, kommen Sie in Zells Geschäften, den ganzen Tag über gut an.Post, Bank, Lebensmittel-, Mode- und Fachhandel laden zum gemütlichen Einkauf ein. Danach können Sie sich auf einer schattigen Parkbank ausruhen, im Café plaudern, in einer Gaststätte ein Viertele trinken, gepflegt Essen gehn – oder ganz einfach

Zeller Atmosphäre geniesen. 

Anreise ins Zeller Bergland

Mit der Bahn über Basel Bad. Bahnhof.

Mit dem Auto von der A5 über Lörrach oder über Freiburg Notschrei Todtnau, eine landschaftlich reizvolle Strecke.

Von Stuttgart über den Feldberg, Todtnau ins Zeller Bergland.

Informationen:

Zeller-Bergland Tourismus

Schopfheimerstr. 3 * D-79699 Zell im Wiesental

Tel. ++49 (0)7625 924092 Fax.++49 (0)7625 13315

 

Streckenkarte

Weiteres zum Thema:
Start/Ziel: Parkplatz am Freibad Ettlingen. Von dort aus „bei der Hell“, am Horbachquell-Biotop vorbei auf Panoramaweg entlang der Waldgrenze bis Oberweier. Linkskehre nach Wasserbehälter
Wieden
Die Landstraße L 123 in Richtung WiedenerEck ca. 2.5 km bis zum großen Rank. Von dort die Straße Richtung Ungendwieden. Beim Wegkreuz links. Nach
Kilometer: 40,5 km Höhenmeter: 929 m Rennrad-Strecke: Todtmoos – Ibach – Dachsberg – Vogelbach – Strittmatt – Herrischried – Todtmoos GPS-Daten: GPX-Datei
Enzkloesterle
…bietet eine riesen Holz- und Krippe-Figuren Ausstellung Die Schnitzerstube von Theo Gütermann liegt im idylischen Enzklösterle im Schwarzwald nähe Freudenstadt. Krippena 2000 ist eine