Wutach

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Wutach

… im südöstlichen Schwarzwald auf 700 bis 800 Meter Höhe gelegen, bietet sich mit seiner gesunden Schwarzwaldluft und seiner ruhigen Lage als ideales Erholungsgebiet an. Die romantische Wutachschlucht begrenzt unsere Gemeinde im Norden und Osten und ist für Wanderer, Fischer, Wildwasserfahrer, Geologen und Biologen ein interessantes und abwechslungsreiches Gebiet.

Gut markierte Wanderwege führen durch schöne Fluren, Wälder, Täler und Schluchten, sie laden alt und jung zum erholsamen Wandern ein. Landschaftlich gehören unsere Wandergefilde zu verschiedenen Bereichen. Tiefe Wälder bergen die Weiler und Siedlungen im Westen, östlich von Bonndorf öffnet sich der Schwarzwald zur weiträumigen Baar. Im Süden beginnt das Hügelland von Randen und Alb, während im Norden und Osten die eindrucksvolle Wutachschlucht unser Wandergebiet bildet.

Eine aktive Landwirtschaft sorgt für ein gepflegtes Landschaftsbild. Durch die günstige Lage ist Wutach ein idealer Ausgangspunkt für lohnende Ausflugsfahrten zum Feldberg, Titisee, Schluchsee, Bodensee, in die nahegelegene Schweiz und ins Elsaß.

Streckenkarte

Weiteres zum Thema:
Wie der Name schon vermuten lässt liegt der Kandelhof direkt auf dem Kandel (1243m) zwischen Waldkirch und St. Peter. Das Berggasthaus Kandelhof bietet nicht
Kaltenbronn
Was erwartet Sie? Eine schöne Wanderung können Sie mit Ihren Kindern auf dem Auerhahnsteig am Kaltenbronn machen. Hier dreht sich alles um den Auerhahn,
Wir heißen Sie herzlich willkommen in unseren 5 *** u. **** Sterne Ferienwohnungen, gemütlich und komfortabel eingerichteten mit bis zu 3 sep.Schlafräumen. Unser Haus
Allerheiligen Wasserfälle, Todtnauer Wasserfall, Triberger Wasserfälle, Zweribachwasserfälle. Der Schwarzwald scheint ein wahres Paradies für Wasserfall-Fans. Wasserfälle im Schwarzwald gibt es unzählige: Mehrere Hundert bieten