> Startseite > Urlaubsblog > Übernachten im Schwarzwald: Optionen für Reisende

Übernachten im Schwarzwald: Optionen für Reisende

Bernau im Schwarzwald
Bernau im Schwarzwald

Bereits seit Jahrzehnten ist der Tourismus ein wichtiges wirtschaftliches Standbein des Schwarzwaldes. Besonders auf dem internationalen Parkett konnte die Bekanntheit in den letzten Jahren noch einmal gesteigert werden. Mit dem Besuch steht jedoch die Frage in Verbindung, was denn nun die beste Übernachtungsmöglichkeit ist. Wir haben aus diesem Grund verschiedene Optionen noch einmal genauer in den Blick genommen.

Die örtlichen Hotels


Bereits die Hotels, welche im Schwarzwald zu finden sind, decken ein sehr breites Angebot ab. Dies gilt zum einen für die preisliche Vielfalt, die in Bezug auf die Übernachtungen vor Ort festgestellt werden kann. Darüber hinaus ist es möglich, zahlreiche Sparten zu entdecken. Dazu zählen Aktiv Hotels, welche die Bewegung in der Natur in den Vordergrund ihres Daseins stellen. An anderer Stelle steht derweil der Wellnessbereich im Vordergrund, der nicht nur am Ende des Tages für die passende Entspannung und Erholung sorgen soll. Ein Überblick über das Angebote ist zum Beispiel auf der Seite www.jahnreisen.de zu finden.

Natur auf den Campingplätzen


Dass das Camping gerade in Deutschland immer mehr an Bedeutung gewinnt, wird bei einem kurzen Blick auf die Kennzahlen deutlich. Zum einen verbuchten die Campingplätze im vergangenen Jahr eine deutlich höhere Zahl an Übernachtungen, als dies in den vergangenen Jahrzehnten der Fall war. Ebenfalls rekordverdächtig sind die 40.000 Neuzulassungen von Wohnmobilen, die im vergangenen Jahr erreicht werden konnten. Für viele dieser begeisterten Camper zählt der Schwarzwald zu den wichtigsten Zielen. 

Zum einen überzeugt die Möglichkeit, aus einem großen Angebot unterschiedlicher Plätze schöpfen zu können. Diese sind meist etwas abgelegen und bieten aus diesem Grund einen direkten Zugang zur Natur. Darüber hinaus ist es nur in der Hauptsaison zwingend erforderlich, einen Platz zu reservieren. Ansonsten haben Camper die Möglichkeit, mit viel Flexibilität die eigene Reise zu gestalten. Dabei ist es jedoch notwendig, gerade in puncto Komfort deutliche Abstriche zu machen.

Tradition der Pensionen


In den kleinen Ortschaften, die verstreut im ganzen Schwarzwald zu finden sind, spielen nach wie vor die Pensionen eine wichtige Rolle. Meist wurden die Fremdenzimmer an Gasthäuser angebaut, um noch über eine weitere Einnahmequelle zu verfügen. In den vergangenen Jahren ließ die Unterstützung für diese Form der Unterkunft jedoch immer weiter nach. Von einer Randerscheinung kann deshalb nicht die Rede sein. 

Letztlich ist nicht zu leugnen, dass die Pensionen als zentral gelegene Unterkünfte weiter bedeutsam sind. Die Gäste müssen sich jedoch mit einer aus heutiger Sicht als spartanisch empfundenen Ausstattung zufriedengeben. Dafür gibt es vor Ort das typische Schwarzwald-Flair zu bestaunen. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass es sich bei den lokalen Pensionen um feste Institutionen handelt, die oft seit vielen Jahrzehnten in Familienbesitz sind.

Individuelle Vorlieben


Letztlich hängt die Wahl der Unterkunft im Schwarzwald auch von den persönlichen Vorlieben ab. Je nach dem, wie die Reise gestaltet werden soll, können so individuelle Schwerpunkte gesetzt werden. Andere Faktoren, wie etwa das Budget, welches für die Urlaubstage zur Verfügung steht, spielen ebenfalls eine zentrale Rolle bei der Planung. Die Möglichkeiten dafür stehen im Urlaubsgebiet definitiv zur Verfügung.



--> Anmelden