> Startseite > Urlaubsblog > Der Natur ganz nah - 4 Ideen zum Übernachten im Schwarzwald

Der Natur ganz nah - 4 Ideen zum Übernachten im Schwarzwald

Inhaltsverzeichnis:


Der Schwarzwald ist reich an attraktiven Ausflugszielen und ein beeindruckendes Naturparadies. Wer über Nacht bleiben und dabei der Natur möglichst nah sein will, findet vor Ort viele spannende Optionen. Wir haben vier besondere Ziele arrangiert – vom Schwarzwaldcamp am Schluchsee bis zum Baumhaushotel in Baden.

1. Schwarzwaldcamp am Schluchsee – Gondel, Baumzelt und mehr

Schwarzwälder Seen strahlen einen ganz besonderen Charme aus. Wenn sich die dunklen Tannen auf der Wasseroberfläche spiegeln und Felsbrocken im glasklaren Wasser erkennbar werden, eröffnet sich Urlaubern eine zauberhafte Märchenwelt voller Abenteuer. Jede Tageszeit bringt ihre individuellen Höhepunkte mit sich. Nebel am Morgen kann gleichermaßen eindrucksvoll wirken wie das warme Abendrot beim Sonnenuntergang. Der Schluchsee im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald ist einer dieser außergewöhnlichen Orte und gleichzeitig der größte Schwarzwaldsee. Ein unvergesslicher Aufenthalt lässt sich mit Übernachtungen im Schwarzwaldcamp erleben, das abseits des Trubels liegt. Die Betreiber des ein Hektar großen Geländes haben hier originelle Übernachtungsmöglichkeiten im Wald geschaffen. Darunter die alte Gondel „Gisela“ für zwei Personen mit Doppelbett und Sonnendach. Sie bietet ein einzigartiges Schlaferlebnis. Aber auch die Baumzelte und Tipis laden zum Erkunden ein und Stellplätze für den guten alten Bulli (VW-Bus) lassen sich ebenfalls mieten. Nähere Informationen auf der Internetpräsenz des Schwarzwaldcamps.

 

2. Camping direkt am Schluchsee

Sie übernachten lieber in Ihrem eigenen Wohnwagen oder Wohnmobil? Dann ist der Campingplatz Schluchsee genau das Richtige. Hier ist Platz für die Reisemobile, die im Schwarzwaldcamp kaum durch die Anfahrt passen. Das Gelände liegt unmittelbar am See und bietet ein atemberaubendes Panorama. Premiumplätze profitieren hier von einem eigenen Wasser-, Strom- und Abwasseranschluss. XL-Stellplätze sind rund 100 Quadratmeter groß. Damit das naturnahe Nächtigen, ob im Bulli oder Wohnwagen, möglichst komfortabel wird, sollte die Ausrüstung vor Abreise kritisch geprüft werden. Insbesondere das Schlafsystem muss stimmen, damit der Urlaub keine negativen Folgen für den Rücken hat. Gerade beim Gebrauchtkauf und erstmaliger Nutzung der Urlaubsmobile ist Probeliegen ein Muss. Ansonsten droht im Schwarzwald womöglich das böse Erwachen. Haben die Matratzen ausgedient, finden Sie auf dieser Spezial-Seite für Wohnwagen-Matratzen womöglich eine passende Lösung. Der Online-Shop ist Teil der AM Quality GmbH, einem deutschen Hersteller für Matratzen Made in Germany, der nach Maß individuelle Formen fertigt. Darüber hinaus sollten vor Anreise sämtliche Gerätschaften wie Kühlschrank und Herd auf Funktionstauglichkeit sowie das gesamte Reisemobil auf Dichtigkeit überprüft werden. Reise-Bloggerin Jasmin präsentiert auf ihrem Blog eine ergänzende Packliste zum Camping, damit Sie nichts vergessen.

 

Adresse Campingplatz:

Camping Schluchsee

Gewann Zeltplatz 1

79859 Schluchsee

 

Details zum Schluchsee finden Sie hier zum Nachlesen.

 

3. Baumhaushotel Schwarzwälder Waldhütten Zauber

Eine ganz andere Art von Urlaub inmitten der Natur erlauben die Baumhäuser im badischen Oberkirch. Die fünftgrößte Stadt im Ortenaukreis begeistert Touristen mit ihrer charmanten Lage im regionalen Weinland. Insbesondere Rieslingweine und Spätburgunder sind vor Ort verbreitet. Der Schwarzwälder Waldhütten Zauber bezeichnet die Unterkünfte des Baumhaushotels von Familie Huber, die Sie auf dessen offizieller Internetpräsenz begutachten können. Sie haben es bereits in das SWR-Fernsehen in die Sendung „Treffpunkt“ geschafft und sind ein gefragtes Ziel für Naturliebhaber. Die Hütten mit den sympathischen Namen Rebhisli, Waldhisli, Bienehisli und Brennhisli sind behaglich eingerichtet und verfügen über einen Balkon mit sagenhafter Aussicht in die Vorbergzone des Schwarzwalds. Sie lassen sich von bis zu zwei Personen bewohnen, liegen zwischen Wald und Reben und grenzen an ein Wanderparadies. An Ausflugsmöglichkeiten mangelt es demnach nicht.

Wesentliche Fakten zur Ausstattung der Waldferienhütten:

  • 20 Quadratmeter Wohnfläche
  • 12 Quadratmeter Balkon
  • Dusche, Bad, WC
  • Kostenloses WLAN
  • Bettwäsche
  • Handtücher

In einem Frühstücksraum wird ein Frühstücksbuffet angeboten. Ergänzend können Sie in einer Sauna mit Ruheraum entspannen. Folgendes Video gewährt Einblicke in die Vorzüge eines Kurzurlaubs in einem der Baumhäuser in Oberkirch-Bottenau und zeigt potenzielle Ausflugsziele:

 

4. Hotel Tanne im Tonbachtal mit Baumhaussauna

Wenn Sie Komfort und Luxus suchen, könnte sich ein Abstecher in das 4-Sterne-Hotel Tanne in der Feriengemeinde Baiersbronn lohnen. Es liegt im Tonbachtal an einem Hang und ist mit 49 Zimmern überschaubar. Es handelt sich um ein Wellness-Hotel mit einer einzigartigen Baumhaussauna, die von einem mächtigen Baumstamm und soliden Ästen getragen wird. Mitten auf einer Schmetterlingswiese ergibt sich für Erholungssuchende ein spektakulärer Ausblick in das Tal. Insbesondere am Abend, wenn das Baumhaus in zehn Meter Höhe beleuchtet wird, entsteht eine traumhafte Kulisse. Der gesamte Wellnessbereich des Hotels ist im typischen Stil des Schwarzwalds gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Von Sauna über Salzlounge bis Waldbad ist für jeden etwas geboten. Weitere Details auf der Website der Gastgeber.

 

Bilder: Couleur, Schlumpf98, hpgruesen – pixabay.com



--> Anmelden