Schwarzwälder Hirschwasser
Schwarzwälder Hirschwasser

Schwarzwälder Hirschwasser

Inhalt:

Wo isch der Wald? Hirsch der Wald! Zum Thema Schwarzwald ist fast alles gesagt, aber noch längst nicht alles gezeichnet.

Der Grafiker und Cartoonist Klaus Karlitzky findet im Schwarzwald die ideale Kulisse für seine spielerischen Wortwitze, die er gekonnt in originelle »Kartoons« umsetzt. Er spürt den Eigenarten dieser ganz besonderen Gegend und ihrer Bewohner nach, einer Gegend, die mit Gefühlen aufgeladen ist: düster und mystisch, aber auch näher am Himmel, voller Natur, aber auch zum Klischee gepresst und international vermarktet.

Karlitzky kommt dabei auf ebenso überraschende wie urkomische Ergebnisse. So entdeckt der Leser die gewohnten Schwarzwälder Insignien ganz neu – vom »Hirschwasser« über den Bollenhut bis hin zum »Uhrwald«.

Karlitzkys Zeichnungen bringen es auf den Punkt und führen uns so den täglichen Wahnsinn vor Augen – aber auch das Schöne daran.

Weitere Infos: http://www.silberburg.de/index.php?2032-SchwarzwA-lder-Hirschwasser

Weiteres zum Thema:
Entschleunigung im Schwarzwald Die Stadt, die an der Deutschen Uhrenstraße liegt, soll den Einheimischen wie Touristen das Gefühl von Ruhe, Entschleunigung und maßvollem Umgang
Das angestaubte Image vom Wandern ist längst passé. Der Freiburger Florian Bechert begeistert Kinder, Jugendliche und Erwachsene für das hippe Hobby. In seinem neuen
Ob Aktivurlauber oder Genießer, der Schwarzwald bietet für jeden Urlaubstypen genau das Richtige. Auch Menschen, die auf Nachhaltigkeit setzen und gerne ohne Auto reisen,
Fünf Schwarzwaldhörnchen erzählen (aus ihrer Sicht) viel Wissenswertes über Eichhörnchen allgemein und ihr abenteuerliches Leben im Eichhörnchenwald. Das Buch ist nach Jahreszeiten geordnet und die