Search
Generic filters
Schiltach
Schiltach

Schiltach

Inhalt:

Freundliche Menschen, mittelalterliches Flair und viel Natur – schnell hat man Schiltach in sein Herz geschlossen.

Das malerische Bild der Fachwerkfassaden, die verwinkelten Gässchen und lauschigen Ecken bieten die ideale Kulisse für ein gemütliches Beisammensein in einem der hübschen Cafés und Gaststätten. Ein idealer Ort, um dem Alltag zu entfliehen und einmal richtig die Seele baumeln zu lassen.

Wer hier weilt, darf sich auf eine Reise in die Vergangenheit begeben – vier Museen, zahlreiche traditionelle Märkte und Feste laden den Besucher dazu ein.

Die Stadt Schiltach ist umgeben von malerisch bewaldeten Bergen und liegt idyllisch am Zusammenfluss von Schiltach und Kinzig. Hier kann man zu jeder Jahreszeit die Ruhe und den Charme des Bilderbuchstädtchen genießen.

Streckenkarte

Weiteres zum Thema:
Erholungsort im südl.Schwarzwald Auf 750-1000 m liegt Dachsberg, das Wanderparadies – eine Oase für Familienurlaub. Natur- und Wanderferien. Besonders beliebt sind in Dachsberg “Ferien
…ist eine Stadt im Westen Baden-Württembergs. Sie ist mit 54.600 Einwohnern die kleinste der insgesamt neun kreisfreien Städte des Landes und bildet ein Mittelzentrum
Das Marktstädtchen aus dem 13. Jahrhundert sichert dem Gast Urlaubs-und Freizeitunterhaltung eines familienfreundlichen Ferienortes. Mit den Orten Bachheim, dem anerkannten Luftkurort Dittishausen, Göschweiler, Reiselfingen,
Südlicher Schwarzwald Die Gemeinde Ibach hat 380 Einwohner und liegt auf dem weitausgedehnten, vom ehemaligen Feldberggletscher geformten Hochtal. Die Besiedelung des Hochtales erfolgte im