> Startseite > Schwarzwaldnews > Sauschwänzlebahn unter Dampf

Sauschwänzlebahn unter Dampf


Ab dem 28. April dampft die historische Sauschwänzlebahn wieder über Viadukte, durch Tunnel, Kehren und Schleifen um Wutach und Mühlbach im südlichen Schwarzwald. Seit 35 Jahren befährt die Museumsbahn die 25 Kilometer lange Strecke zwischen Blumberg und Weizen. Zum Vergnügen der Fahrgäste, denn das Bahngleis schlängelt sich durch die wildromantischen Flusstälern nahe der Schweizer Grenze. Der abenteuerliche Streckenverlauf hat der Bahn ihren Namen eingebracht. Als technisches Kulturdenkmal präsentiert sie große Ingenieurbaukunst des 19. Jahrhunderts und ist ein ganz besonderer Erlebnistipp im Schwarzwald. Infos unter www.wutachtalbahn.de



Anmelden