Klosterweiher bei Dachsberg-Horbach.
Klosterweiher bei Dachsberg-Horbach.

Dachsberg

Inhalt:

Steckbrief

Ort: Dachsberg

Erholungsort im südl.Schwarzwald

Auf 750-1000 m liegt Dachsberg, das Wanderparadies – eine Oase für Familienurlaub.

Natur- und Wanderferien. Besonders beliebt sind in Dachsberg “Ferien auf dem Bauernhof”, und die zentrale Lage des hübschen Schwarzwald-Örtchens bietet ideale Voraussetungen für Ausflüge im Schwarzwald, an den Bodensee und in die Schweiz.

Stichworte:

* Abwechslungsreiche, überaus reizvolle Landschaft, nach Süden offen mit herrlicher Alpensicht

* Reizklima – empfohlen für Kreislaufregulationsstörungen, Atemwegserkrankungen, Rehabilitationskuren nach schweren .. Erkrankungen u.a.

Verkehrsanbindung:

* Bahn: Bahnstation Seebrugg => Busverbindung über St. Blasien

* Auto: BAB A5 Karlsruhe-Basel => Ausfahrt Freiburg-Mitte => B31 Rtg. Donaueschingen => B 500 über ..Schluchsee nach Dachsberg

Freizeit:

* Freizeitpaß der “8 Sterne im südl. Schwarzwald”

* Loipen vorhanden

* Campingplatz

* Naturlehrpfad

* Grillplatz

Streckenkarte

Weiteres zum Thema:
Küssaberg
Die Burgruine Küssaburg liegt auf einem Gipfel (634 m) in Bechtersbohl einem Ortsteil von Küssaberg. Die Ruine zählt zu den bedeutesten Denkmälern am Hochrhein
Schauinsland
Größtes Besucherbergwerk im Schwarzwald Das in 800 Jahren auf der Suche nach Silber, Blei und Zink im Schauinsland geschaffene Grubengebäude ist mit 100 km
Kilometer: 40,5 km Höhenmeter: 929 m Rennrad-Strecke: Todtmoos – Ibach – Dachsberg – Vogelbach – Strittmatt – Herrischried – Todtmoos GPS-Daten: GPX-Datei