Search
Generic filters
Blick auf Aitern
Blick auf Aitern

Der Berg-Herbst beginnt!

Wasserfälle, Bergmessen, stille Einkehr und gesellige Einkehr. Die Natur unter den Füßen verbindet die Menschen und erdet den Wanderer. Die Vesper im Rucksack wird durch ein Wasser aus der Quelle ergänzt. Toll!

Auf den höchsten (Feldberg 1.493 m) und schönsten (Belchen 1.414 m) Bergen im Südschwarzwald locken hunderte von Wanderkilometer. Viele Attraktionen ziehen „Müllers Lust“ in die Natur.

Tips zur Wandersaison:

26.08. Eucharistiefeier mit Erzbischof Robert Zollitsch, kath., 11:00 Uhr, Belchen

26.08. Gottesdienste am Fels, ev. 11:00 Uhr, Seehalde Präg

26.08. Bergsommerfest, 11:00 Uhr, Besucherbergwerk Finstergrund, Wieden

02.09. Gottesdienste am Fels, ev. 11:00 Uhr, altes Bergwerk Brandenberg

24. – 29.09. Herbst-Wanderwoche, Wieden

30.09. Volkswandertag, 08:30 Uhr Wieden

30.09. – 06.10. Herbst-Wanderwoche, Todtnauberg

 

Nähere Information:

www.bergwelt-suedschwarzwald.de

Weiteres zum Thema:
Todtnau
Der Zauberweg am Hasenhorn wurde speziell für die kleinen und jung gebliebenen Wanderer angelegt. Der Weg basiert auf einem Buch von der Todtnauerin Sabine
In den deutschen Haushalten gibt es inzwischen 4,5 Millionen E-Bikes, Tendenz deutlich steigend. Inzwischen finden auch fitte Menschen immer öfter zu den umweltfreundlichen Zweirädern.
Ein Wintererlebnis der besonderen Art ist der Fernskiwanderweg zwischen Schonach und Belchen. Die Strecke verbindet zahlreiche Rundloipen und bietet 100km abwechslungsreiche Landschaft. Die Strecke