Rötenbacher Ameisenpfad

Inhalt

Startpunkt: Rötenbach, Wanderparkplatz Hardt

Länge: 3,6km

Anmerkung: Nicht Kinderwagentauglich

 

Auf dem Rötenbacher Ameisenpfad gibt es für die kleinen und großen vieles zu entdecken.

 

Startpunkt des Kinderwanderwegs ist der Wanderparkplatz Hardt. Von dort geht’s hinab in die Rötenbachschlucht, vorbei an der Granitwand schlängelt sich der schmale Pfad entlang des Rötenbachs. Der Rötenbacher Ameisenpfad erklärt bei 10 Stationen interessantes auf Kindgerechten Infotafeln.

 

Nach der Picknickstelle geht’s durch den Krebsgraben wieder hinauf. Im Krebskraben solltet ihr besonders gut aufpassen, den wer gut hinsieht kann hier vielleicht noch einen Krebs entdecken. Oben wieder angekommen erwartet das Memoryspiel die freudigen Kinderaugen. Jetzt geht’s es eben weiter. Der am große Picknikplatz lädt zum verweilen ein. Auf den Riesenameisen können die Kleinen spielen und entdecken. Weiter gehts zur Station 10 welche zum Thema Holz informiert. Dies ist die letzte Station des Wanderweges für Kinder bevor ihr wieder am Startpunkt seit.

 

GPX-Datei zum Download

 

Vollbildanzeige

Weitere Themen
Länge: 2km Eine ganz spannende und lehrreiche Wanderung führt Interessierte mitten in den nördlichen Schwarzwald nach Kappelroddeck. Dort trieb laut einer Sage aus dem
Der Zauberwald-Pfad für auf 2,5km durch das Taubermoos in Bernau. Über Wurzeln und Steine vorbei an Moorbächlein, Moosen, Farnen, Rauschbeeren führen die schmalen Pfade
Was ist der Schlühüwanapfad Grafenhausen? Der Naturerlebnispfad Schlühüwanapfad Grafenhausen liegt inmitten des idyllischen Schlüchtsees und der Brauerei Rothaus. Dieser 2,6 Kilometer lange Rundweg führt
Booking.com