Route Kreuzelberg kurz

Inhalt:

Start: Ettlingen

Kilometer: 15

Höhenmeter: 200

Start/Ziel: Parkplatz am Freibad Ettlingen. Von dort aus „bei der Hell“, am Horbachquell-Biotop vorbei auf den Panoramaweg bis zum Anstieg des Richard-Massinger-Weges (Verlängerung Wilhelmstraße), dann wie folgt: Anstieg Richard-Massinger-Weg bis Linkskehre Richtung Spessart, nach ca. 300m RechtsKehre Richtung Schluttenbach (Pfaffenbrunnenweg) folgend bis Funkturm Spessart. Vorsicht bei Querung der L 613 ! Downhill durch Spessart Hauptstraße, über den „Heuweg“ hinunter ins Albtal (Vorsicht: Autoverkehr möglich und starkes Gefälle!). Im Albtal links einbiegen und auf Graf-Rhena-Weg durchkurbeln bis zum Startpunkt. Am Tennisplatz rechts über die Alb-Brücke Abzweigung zum Wattkopf möglich!

weitere Informationen / Kartenmaterial:

Stadt Ettlingen

Stadtinformation

Tel.: +49 (0) 7243 / 101-221

Fax.: +49 (0) 7243 / 101-430

www.ettlingen.de info@ettlingen.de

Autor: Nico Weisenburger

Weiteres zum Thema:
Damit sie einen Hundefreundlichen Gastgeber im Schwarzwald finden, haben wir Ihnen hier eine Liste mit Pensionen, Hotels und Ferienwohnungen zusammengestellt. Falls Sie hier keine
Horb am Neckar
Rund 25.000 Einwohner beherbergt Horb am Neckar. Seine Lage ist der östliche Rand des Schwarzwaldes. Ein malerisches Örtchen, dass äußerst verkehrsgünstig, unmittelbar an der
Aktuelles Wetterbild vom Feldberg im Schwarzwald. Die Kamera zeigt auf die Skiabfahrt an der Talstation des 6er Sesselliftes.