Search
Generic filters

Route Kreuzelberg kurz

Inhalt:

Start: Ettlingen

Kilometer: 15

Höhenmeter: 200

Start/Ziel: Parkplatz am Freibad Ettlingen. Von dort aus „bei der Hell“, am Horbachquell-Biotop vorbei auf den Panoramaweg bis zum Anstieg des Richard-Massinger-Weges (Verlängerung Wilhelmstraße), dann wie folgt: Anstieg Richard-Massinger-Weg bis Linkskehre Richtung Spessart, nach ca. 300m RechtsKehre Richtung Schluttenbach (Pfaffenbrunnenweg) folgend bis Funkturm Spessart. Vorsicht bei Querung der L 613 ! Downhill durch Spessart Hauptstraße, über den „Heuweg“ hinunter ins Albtal (Vorsicht: Autoverkehr möglich und starkes Gefälle!). Im Albtal links einbiegen und auf Graf-Rhena-Weg durchkurbeln bis zum Startpunkt. Am Tennisplatz rechts über die Alb-Brücke Abzweigung zum Wattkopf möglich!

weitere Informationen / Kartenmaterial:

Stadt Ettlingen

Stadtinformation

Tel.: +49 (0) 7243 / 101-221

Fax.: +49 (0) 7243 / 101-430

www.ettlingen.de info@ettlingen.de

Autor: Nico Weisenburger

Weiteres zum Thema:
Start: Todtmoos Kilometer: 29 Mit kräftigem Anstieg führt die Strecke zunächst auf der L 151 über Todtmoos-Strick und Todtmoos-Weg zum Hochkopfhaus und weiter, nochmals
Pforzheim
Per Rad durch den Schwarzwald – Aktivurlaub pur Der Schwarzwald ist ein beliebtes Urlaubsziel für Aktivurlauber. Für Wanderer und Radfahrer bieten sich in dieser
Schönau
Von Schönau auf dem markiert en Wiesental-Radwanderweg über Utzenfeld Richtung Todtnau. Ca. 1.4 km hinter Utzenfeldabzweigen nach Geschwend, B 317 überqueren. Nach Friedhof Geschwend
Start: St. Blasien Kilometer: 29 Diese mit 30 km sehr große Rundtour führt zunächst überwiegend auf Naturwegen (mit geringen bis mittleren Anstiegen) nach Menzenschwand.